ISPO.com is also available in English ×
Blitzumfrage für Business Professionals: Ihre Meinung zählt! Jetzt teilnehmen – in nur zwei Minuten
 Die Karriere der Hahner-Twins in Bildern
Running | 18.07.2017

Deutschlands bekannteste Marathon-Zwillinge

Hahner Twins: Die Karrieren von Lisa und Anna Hahner in Bildern

Als Hahner-Twins sind sie das bekannteste Läuferinnen-Duo Deutschlands. Anna (l.) und Lisa Hahner mischen seit Jahren die Langstrecken-Szene auf. (Quelle: Imago)Dabei haben beide erste verhältnismäßig spät mit professionellem Laufen angefangen. Erst mit 17 Jahren versuchten sich beide nach einem Vortrag von Joey Kelly als Läuferinnen. (Quelle: Imago)Die ersten großen Erfolge: Über 5000 Meter holte Lisa Hahner (Mi.) 2011 und 2012 jeweils Bronze bei den Deutschen Meisterschaften. (Quelle: Imago)2012 wurde Aufsteigerin Anna Hahner als Deutsche Läuferin des Jahres ausgezeichnet – sie erhielt knapp mehr Stimmen als Sabrina Mockenhaupt. (Quelle: Imago)Titel mit Wermutstropfen: Lisa Hahner wurde im Rahmen des Frankfurt MArathon 2015 zwar Deutsche Marathon-Meisterin, verpasste die Olympianorm für die Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro allerdings hauchdünn um neun Sekunden. (Quelle: Imago)Am Ende reichte es für beide doch noch zum Ticket für Rio. Nach einer Muskelverletzung bei Anna wartete Lisa auf ihre Schwester. Beim Olympischen MArathon liefen beide Hand in Hand über die Ziellinie – auf den Plätzen 81 und 82. (Quelle: Imago)Bei den Fans vor Ort ernteten die Hahner-Twins dafür Sympathien, der Deutsche Leichtathletik-Verband hingegen empfand den Wohlfühl-Zieleinlauf als „respektlos“. (Quelle: Imago)Ihrer Strahlkraft hat das maue sportliche Abschneiden in Rio wenig geändert. Mit Vorträgen unter anderem für Partner Adidas, die AOK, BMW oder die Deutsche Sporthilfe, verdienen sich die Hahner-Twins abseits der Strecke Geld dazu. Bei den Olympischen Spielen in Rio waren unter anderem Adidas, Gerolsteiner, BMW und TAGHeuer Sponsoren der Beiden. (Quelle: ISPO.com)
Als Hahner-Twins sind sie das bekannteste Läuferinnen-Duo Deutschlands. Anna (l.) und Lisa Hahner mischen seit Jahren die Langstrecken-Szene auf. (Quelle: Imago)
Als Hahner-Twins sind sie das bekannteste Läuferinnen-Duo Deutschlands. Anna (l.) und Lisa Hahner mischen seit Jahren die Langstrecken-Szene auf.
Bild: Imago
Dabei haben beide erste verhältnismäßig spät mit professionellem Laufen angefangen. Erst mit 17 Jahren versuchten sich beide nach einem Vortrag von Joey Kelly als Läuferinnen. (Quelle: Imago)
Dabei haben beide erste verhältnismäßig spät mit professionellem Laufen angefangen. Erst mit 17 Jahren versuchten sich beide nach einem Vortrag von Joey Kelly als Läuferinnen.
Bild: Imago
Die ersten großen Erfolge: Über 5000 Meter holte Lisa Hahner (Mi.) 2011 und 2012 jeweils Bronze bei den Deutschen Meisterschaften. (Quelle: Imago)
Die ersten großen Erfolge: Über 5000 Meter holte Lisa Hahner (Mi.) 2011 und 2012 jeweils Bronze bei den Deutschen Meisterschaften.
Bild: Imago
2012 wurde Aufsteigerin Anna Hahner als Deutsche Läuferin des Jahres ausgezeichnet – sie erhielt knapp mehr Stimmen als Sabrina Mockenhaupt. (Quelle: Imago)
2012 wurde Aufsteigerin Anna Hahner als Deutsche Läuferin des Jahres ausgezeichnet – sie erhielt knapp mehr Stimmen als Sabrina Mockenhaupt.
Bild: Imago
Titel mit Wermutstropfen: Lisa Hahner wurde im Rahmen des Frankfurt MArathon 2015 zwar Deutsche Marathon-Meisterin, verpasste die Olympianorm für die Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro allerdings hauchdünn um neun Sekunden. (Quelle: Imago)
Titel mit Wermutstropfen: Lisa Hahner wurde im Rahmen des Frankfurt MArathon 2015 zwar Deutsche Marathon-Meisterin, verpasste die Olympianorm für die Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro allerdings hauchdünn um neun Sekunden.
Bild: Imago
Am Ende reichte es für beide doch noch zum Ticket für Rio. Nach einer Muskelverletzung bei Anna wartete Lisa auf ihre Schwester. Beim Olympischen MArathon liefen beide Hand in Hand über die Ziellinie – auf den Plätzen 81 und 82. (Quelle: Imago)
Am Ende reichte es für beide doch noch zum Ticket für Rio. Nach einer Muskelverletzung bei Anna wartete Lisa auf ihre Schwester. Beim Olympischen MArathon liefen beide Hand in Hand über die Ziellinie – auf den Plätzen 81 und 82.
Bild: Imago
Bei den Fans vor Ort ernteten die Hahner-Twins dafür Sympathien, der Deutsche Leichtathletik-Verband hingegen empfand den Wohlfühl-Zieleinlauf als „respektlos“. (Quelle: Imago)
Bei den Fans vor Ort ernteten die Hahner-Twins dafür Sympathien, der Deutsche Leichtathletik-Verband hingegen empfand den Wohlfühl-Zieleinlauf als „respektlos“.
Bild: Imago
Ihrer Strahlkraft hat das maue sportliche Abschneiden in Rio wenig geändert. Mit Vorträgen unter anderem für Partner Adidas, die AOK, BMW oder die Deutsche Sporthilfe, verdienen sich die Hahner-Twins abseits der Strecke Geld dazu. Bei den Olympischen Spielen in Rio waren unter anderem Adidas, Gerolsteiner, BMW und TAGHeuer Sponsoren der Beiden. (Quelle: ISPO.com)
Ihrer Strahlkraft hat das maue sportliche Abschneiden in Rio wenig geändert. Mit Vorträgen unter anderem für Partner Adidas, die AOK, BMW oder die Deutsche Sporthilfe, verdienen sich die Hahner-Twins abseits der Strecke Geld dazu. Bei den Olympischen Spielen in Rio waren unter anderem Adidas, Gerolsteiner, BMW und TAGHeuer Sponsoren der Beiden.
Bild: ISPO.com
Galerie teilen:
Galerie bewerten:
Die Zwillingsschwestern Lisa und Anna Hahner mischen als Hahner Twins seit Jahren die deutsche Marathon-Szene auf. ISPO.com zeigt ihre Karrieren in Bildern.



Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media