ISPO.com is also available in English ×
Blitzumfrage für Business Professionals: Ihre Meinung zählt! Jetzt teilnehmen – in nur zwei Minuten
 BMW Motorsport und Puma verlängern Partnerschaft
Sportbusiness | 05.07.2017

Sportartikel-Hersteller Puma und BMW Motorsport verlängern Partnerschaft

BMW Motorsport: Wittmann, Glock, Spengler und Co sind in Puma-Schuhen unterwegs

BMW Motorsport und Puma verlängern Partnerschaft. Puma bleibt Partner von BMW Motorsport (Quelle: Puma)
Puma bleibt Partner von BMW Motorsport
Bild: Puma
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Puma bleibt weiterhin Partner von BMW Motorsport. Wie der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach mitteilte, werden die BMW-Motorsport-Teams auch künftig Renn- und Teambekleidung von Puma tragen. 

Sie wollen keine News, Trends, Business-Strategien und Analysen aus der Welt des Sports mehr verpassen. Abonnieren Sie unseren ISPO Newsletter >>>

Puma und BMW Motorsport kooperieren seit 2004. In dieser Zeit gewannen Marco Wittmann (2014, 2016) und Bruno Spengler (2012) den Titel in der DTM und BMW drei Konstrukteurstitel (2012, 2013 und 2015). Puma unterstützt BMW Motorsport in allen Motorsport-Kategorien darunter neben der DTM auch das IMSA WeatherTech SportsCar Championship (IWSC) in Nordamerika und die World Endurance Championship (WEC).


Puma und BMW Motorsport Lizenzprodukte 

Puma stattet nicht nur die Motorsportteams aus, sondern ist auch weiterhin offizieller Lizenzpartner für Produkte von BMW Motorsport. Dafür entwickelt das Sportartikel-Unternehmen für BMW Motorsport lizenzierte Schuhe, T-Shirts, Jacken, Hosen und Accessoires. Die Produkte werden weltweit in mehr als 120 Ländern vertrieben. 

VIDEO: ISPO ist 365 Tage im Jahr!

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media