ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Nike angelt sich Chelsea mit Millionen-Deal

77 Millionen: Chelsea unterschreibt bei Nike

Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Nach der überraschenden Trennung von Sportartikel-Hersteller Adidas hat Premier-League-Klub Chelsea FC seinen neuen Ausrüster bekannt gegeben: Nike.

Der FC Chelsea verpasst in der Saison 2015/16 die Champions League
Der FC Chelsea verpasst in der Saison 2015/16 die Champions League

Das US-Unternehmen wurde bereits als einer der heißesten Kandidaten gehandelt, jetzt soll der Deal nach Berichten der englischen Tageszeitung „The Telegraph“ fix sein. Demnach wird der Fußball-Klub mit rund 77 Millionen Euro pro Saison entlohnt, also doppelt so viel wie der noch bis 2017 laufende Vertrag mit Adidas. Der Kontrakt mit den Herzogenaurachern wurde sechs Jahre vor seinem eigentlichen Ende gelöst, was eine Strafzahlung von Chelsea an Adidas nach sich zog. Über die Laufzeit des Nike-Vertrags wollten sich die „Blues“ nicht äußern.

Die umgerechnet 60 Millionen Pfund sind aber nach wie vor nicht der höchste Betrag, der von einem Ausrüster an einen Fußballklub geht. Spitzenreiter ist weiterhin Manchester United, die von Adidas 75 Millionen Pfund pro Spielzeit bekommen.

 

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com


ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com




Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.


Kommentare