ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Action-Sports-Spektakel in München

Munich Mash 2016: Diese Fahrer starten beim Mountainbike-Slopestyle

Die Weltelite im Mountainbike-Slopestyle trifft sich vom 1. bis 3. Juli 2016 im Münchner Olympiapark: Jetzt steht das Starterfeld mit den 23 weltbesten Mountainbike-Slopestyle-Fahrern fest.

Beim Mountainbike Slopestyle gibts krasse Stunts vor beeindruckender Kulisse.
Beim Mountainbike Slopestyle gibts krasse Stunts vor beeindruckender Kulisse.

Mit dabei sind auch die Vorjahressieger: Brett Rheeder gewann den Contest beim Munich Mash 2015, Thomas Genon und Nicholi Rogatkin wurden Zweiter und Dritter. Bei der Neuauflage des Munich Mash 2016 ist auch Superstar Sam Pilgrim (220.000 Fans auf Facebook) mit dabei.

Neben Mountainbike-Slopestyle kommen auch Top-Stars in den Kategorien Street Skateboard und Wakeboarding nach München.


Diese Fahrer sind beim Mountainbike-Slopestyle 2016 am Start:

  • Thomas Genon (BEL)
  • Brett Rheeder (CAN)
  • Nicholi Rogatkin (USA)
  • Logan Peat (CAN)
  • Tomas Zejda (CZE)
  • Sam Pilgrim (GBR/Swatch Proteam)
  • Tomas Lemoine (FRA)
  • Yannick Granieri (FRA)
  • Paul Genovese (CAN)
  • Torquato Testa (ITA)
  • Max Fredriksson (SWE)
  • Anthony Messere (CAN)
  • Mehdi Gani (FRA)
  • Szymon Godziek (POL)
  • Antoine Bizet (FRA)
  • Louis Reboul (FRA)
  • Emil Johansson (SWE/Wildcard)
  • Nico Scholze (GER/Wildcard)
  • Diego Caverzasi (ITA/Wildcard)
  • Lukas Knopf (GER/Wildcard)
  • Peter Henke (GER/Wildcard)
  • Drew Bezanson (CAN/Wildcard)
  • Anton Thelander (SWE/Wildcard)

So läuft das Munich Mash 2016: http://www.munich-mash.com

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com


ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com




Action Sports
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt der Action Sports lesen Sie hier.


Kommentare