Autor:
Karsten Lohmeyer

Webseiten-Relaunch

Willkommen auf der ISPO.com

Hallo Welt! Das ist ein Spruch, den Programmierer gerne auf neue Webseiten schreiben. ISPO.com ist nicht neu – aber doch jetzt ganz anders: Im Rahmen eines Relaunches hat die ISPO ihren Webauftritt komplett überarbeitet und zur zentralen Newsplattform nicht nur für alle Sport Professionals, sondern auch für alle gemacht, die sich intensiv für Sport interessieren. Wir sagen also: Hallo Sportwelt!

Auf der ISPO trifft sich die Welt des Sport Business
ISPO.com setzt im Netz fort, was die ISPO schon immer war.

ISPO.com soll durch den Relaunch zur täglichen Anlaufstelle für all jene werden, die den Sport und das Sport Business mit Leidenschaft betreiben. Sie ersetzt damit auch den bisherigen ISPO NEWSBLOG. Hier finden Sie ab sofort News, Interviews, Analysen und Hintergrundberichte.

Analysen und Hintergründe aus dem Sport Business

Für ISPO.com interviewen die Fachjournalisten von der Telekom-Tochter THE DIGITALE die interessantesten Köpfe der Branche, Sportler, Erfinder, Manager und Start-up-Gründer und berichten aktuell über Trends und Entwicklungen aus dem internationalen Sport Business.

Die neue ISPO.com soll das im Netz werden, was die ISPO schon seit mehr als vier Jahrzehnten ist: ein Ort, an dem sich die wichtigsten Player der Sportbranche treffen und austauschen. Eine Heimat für innovative Ideen und Know-how-Transfer sowie die Präsentationsplattform für die Sporttrends der nächsten Jahre.

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Know-how!

Unsere Bitte an Sie: Geben Sie uns Feedback, was wir besser machen können – und gerne auch dazu, was wir gut gemacht haben. Haben Sie spannende Neuigkeiten aus der Sportbranche? Dann informieren Sie uns unter news@ispo.com. Die ISPO.com Redaktion freut sich auf die nächsten Jahre mit Ihnen als Leserinnen und Leser und Teil einer großen Sport Community.

Autor:
Karsten Lohmeyer
Themen dieses Artikels


Autor:
Karsten Lohmeyer




Sportbusiness
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Sportbusiness lesen Sie hier.


Kommentare