Showing results 11 - 20 of 22 for „Digitalisierung“
  • ISPO Academy
    14.11.2017
    Der neuen Markenmission folgend – Sport überall auf der Welt zu stärken, Menschen dafür zu begeistern und Kunden einen Mehrwert zu bieten – baut ISPO im Rahmen der ISPO Academy sein internationales Netzwerk aus.
  • Die digitalen ISPO-Produkte
    25.06.2018
    Als das weltweit führende Sportnetzwerk bietet ISPO ein ganzjähriges, integriertes Angebot aus branchenbezogenen analogen und digitalen Dienstleistungen an. ISPO hat in den letzten Jahren digitale Services für die Branche entwickelt, die 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag funktionieren. Mit diesen Produkten vernetzt ISPO Marken, Händler und Konsumenten rund um die Uhr. ISPO-Kunden bieten sich passende Lösung für ihre zielgruppenspezifische Marketingstrategie. Hier stellt die ISPO-Gruppe ihr digitales Portfolio vor.
  • ISPO Munich Sourcing
    25.01.2018
    Um die Digitalisierung sowie weiteres Wachstum allen Marktteilnehmer der Sportbranche, auch im Sourcing-Bereich, weiter voranzutreiben, schließt ISPO eine Partnerschaft mit FOURSOURCE, der digitalen B2B-Beschaffungsplattform der Bekleidungsindustrie.
  • Sportprogramm auf der ISPO Munich
    07.11.2018
    Die ISPO Munich ist die erste Adresse für das internationale Sports Business. Auf der Weltleitmesse präsentierten sich im Januar 2018 über 2.800 Aussteller in 16 Hallen – 2019 kommen zwei weitere Hallen dazu. Herstellern, Marken und Sportfachhändlern bietet die Multisegment-Messe alle Branchenhighlights für das bevorstehende Sportjahr sowie viel Platz für Austausch und Vernetzung. Erstmals in nun 18 Hallen dreht sich 2019 alles um das Thema "Gesundheit, Bewegung und Sport". Darüber hinaus widmet die ISPO Munich Themen wie "Digitalisierung" sowie „Frauen im Sports Business“ besondere Aufmerksamkeit. Die ISPO Munich findet von 3. bis 6. Februar 2019 statt.
  • ISPO Digitize Area Halle C6
    10.01.2019
    Die digitale Transformation in der Sportindustrie zählt zu den Trendthemen der ISPO Munich 2019 (3. bis 6. Februar) und bekommt mit der ISPO Digitize Area zum zweiten Mal einen eigenen Bereich auf der Weltleitmesse des Sport Business. Seit der Premiere 2018 gilt die ISPO Digitize als Trend- und Innovationsplattform, auf der Digital-Experten Sportfachhändler und Hersteller über digitale Produkte, Services und Marktchancen informieren. Unter dem Dach der ISPO Digitize wird zudem erstmals das Thema eSports erlebbar. Zusätzlich greift die ISPO Academy die Digitalisierung in ihrem Vortragsprogramm auf.
  • ISPO Digitize Bühne
    03.06.2019
    Die Digitalisierung hat die Dynamik der Sportartikelbranche in den letzten Jahren enorm beschleunigt. Wie Hersteller und Händler neue digitale Möglichkeiten und Tools am besten für sich nutzen können, erfahren sie kompakt und übersichtlich am 3. und 4. Juli auf dem ISPO Digitize Summit in München, der Digitalkonferenz für das Sport-Business.