Florian Pertsch
Autor:
Florian Pertsch

Accelerating Sports: Olympia 2022 und Fußball-Bundesliga

ISPO Beijing 2019: Das sind die Highlights der Jubiläumsmesse

Die ISPO Beijing feiert ihr 15-jähriges Jubiläum und beschenkt sich und ihre Gäste mit einer neuen Heimat. Im China International Exhibition Center (CIEC) wird Peking mit der ISPO Beijing einmal mehr zum Mittelpunkt der Sportbusiness-Welt und präsentiert dem Fachpublikum die neuesten Produkte und Technologien aus den Bereichen Wintersport, Outdoor sowie Health & Fitness.

Die ISPO Beijing öffnet vom 16. bis 19. Januar ihre Türen.
Die ISPO Beijing öffnet vom 16. bis 19. Januar ihre Türen.

Über 400 Aussteller und 682 Brands sind auf der ISPO Beijing vom 16. bis 19. Januar 2019 vertreten, hinzu kommt wie in den vorangegangenen Jahren ein breites Spektrum an Foren, Podiumsdiskussionen und Vorträgen. Vor allem die Kooperation mit der deutschen Fußball-Bundesliga konnte im Vergleich zur ISPO Shanghai 2018 deutlich ausgebaut werden.

Bundesliga-Vereine zu Gast in Peking

„Mit der Bundesliga International konnten wir einen starken Partner gewinnen. Gleich sieben deutsche Erstligisten dürfen wir zur Premiere in unserer neu geschaffenen Football Activation Area begrüßen“, so Tobias Gröber, Executive Director Business Unit Consumer Goods der Messe München GmbH.

Unter anderem präsentieren Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt und Schalke 04 ihre Projekte aus den Bereichen Jugendförderung, Markenpositionierung und eSports in China.

Selbstverständlich liegt mit den bevorstehenden Olympischen Winterspielen 2022 ein weiterer Fokus auf dem Bereich Wintersport, welchem die Messe traditionell mit der Asia Pacific Snow Conference sowie der zweitägigen Ski Resort Tour zu zukünftigen Austragungsorten der Winterspiele gerecht wird.

Die wichtigsten Fakten zur 15. ISPO Beijing im Überblick:

  • Mehr als 400 Aussteller
  • 682 Marken
  • 50.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche
  • 48 Prozent der Marken aus China, 52 Prozent internationale Marken
  • 4 Segmente: Snowsports, Outdoor, Health & Fitness, Manufacturing & Suppliers
  • Zusätzlich: Alpitec China, Fachmesse für Berg- und Wintersporttechnologie


Key Opinion Leader neue Besucherzielgruppe

15 Jahre als wichtigste Multisegment-Sportmesse in China sind ein großer Erfolg, doch die ISPO Beijing ruht sich nicht auf dem Erreichten aus. „Wir haben relevante Themen identifiziert, vorangetrieben und etabliert. Kurzum haben wir uns gemeinsam mit unseren Partnern, Ausstellern und Besuchern zur führenden Plattform für den asiatischen Sportmarkt entwickelt und die Branche getreu unserer Mission „Accelerating Sports“ stetig vorangetrieben“, so Gröber.

Dementsprechend werden 2019 auch die in China so wichtigen Key Opinion Leader als Besucherzielgruppe mehr Beachtung finden. Prominente und Athleten, bekannte Blogger, aber auch Influencer von Sportclubs und -stätten sollen auf einer eigens eingerichteten Bühne ihre Erfahrungen und ihr Wissen an Aussteller und Händler weitergeben.

Die wichtigsten Programm Höhepunkte der ISPO Beijing 2019

  • Asia Pacific Snow Conference
  • International Football Forum
  • ISPO Award Roadshow    
  • ISPO Beijing Sport Industry Tour
  • ISPO Jubiläums Party
  • ISPO Start-up Village
  • Market Introduction Program for China
  • Matchmaking Platform
  • Ski Resort Tour
  • Sports Industry Forum
Florian Pertsch
Autor:
Florian Pertsch
Kommentare


Themen dieses Artikels


ISPO Beijing
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt der ISPO Beijing lesen Sie hier.