ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com

Nach Verlegung des Outdoor Retailer Summer Market

Neue Kanu-Messe in den USA: „Paddlesport Retailer“ soll 2017 starten

Weil der „Outdoor Retailer Summer Market“ ab 2018 nicht mehr im August, sondern im Juni in Salt Lake City stattfinden soll, haben Vertreter der US-amerikanischen Kanu-Branche nun eine eigene Messe angekündigt: „Paddlesport Retailer“ soll vom 12. bis 14. September 2017 in Madison, der Hauptstadt des Bundesstaats Wisconsin, seine Premiere feiern.

Kajak und Kanu hat auf der ISPO MUNICH im Water Sports Village ein festes Zuhause.
Kajak und Kanu hat auf der ISPO MUNICH im Water Sports Village ein festes Zuhause.

Hinter Paddlesport Retailer stecken die Outdoor-Sport-Insider Sutton Bacon und Darren Bush, der auch Amerikas größten Paddelsport-Event, Canoecopia, seit 1994 in Madison organisiert. Seine Messe sei „für Paddler, von Paddlern“, sagte Bacon gegenüber „canoekayak.com“.

Und Bush sagte: „Nachdem wir hörten, dass OR in den Juni umziehen würde, war klar, dass das Ende der Paddelsportarten in Salt Lake City bedeutet. Es ist einfach unmöglich, dass Verkäufer und Händler ihr Business mitten in der Hauptsaison alleine lassen.“

Auch Surf Expo wirbt um Paddelsport-Community

Die Lage nordwestlich von Chicago sei so gewählt, dass Händler aus den USA und Kanada bequem anreisen könnten – und habe sich durch die Messe Canoecopia bereits bewährt, teilten Bush und Bacon mit.


Emerald Expositions, Organisator des Outdoor Retailer Summer Market, will die vielen Kanu-Aussteller jedoch nicht kampflos ziehen lassen. Der Veranstalter versucht, die Paddelsport-Community zu seiner Surf Expo in Orlando (7. bis 9. September 2017) zu lotsen.

ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com


ISPO.com Logo
Autor:
ISPO.com




Wassersport
Storys, News, Ratgeber und Hintergründe aus der Welt des Wassersports lesen Sie hier.


Kommentare