Messehalle der ISPO

Customer Centricity in der Sportbranche. Wie der neue uKunde die digitale Transformation vorantreibt.

Die Sportbranche steht vor großen Herausforderungen: Der Online-Handel legt weiter überproportional zu, neue Wettbewerber drängen aufs Parkett, der Gesamtmarkt stagniert. Und der Kunde: Erwartet – nicht zuletzt getrieben durch seine Erfahrungen mit den GAFA (Google, Apple, Facebook, Amazon) - herausragenden Service und stellt parallel immer größere Anforderungen an Produkt und Preis. Eine Möglichkeit das Dilemma zu lösen, sich gegenüber dem Wettbewerb zu positionieren, neue Kunden zu gewinnen und diese langfristig an sich zu binden: Die Entwicklung eines Customer Centricity Mindsets. Damit unweigerlich verbunden: Die digitale Transformation des Unternehmens. Die Umsetzung einer kundenzentrierten Philosophie ist ohne den Fokus auf die durch Digital bzw. das Internet entstandenen Möglichkeiten und Anforderungen nicht mehr denkbar. Bastian Scherbeck diskutiert mit führenden Vertretern der Sportbranche die mit dem Customer Centricity Mindset und der damit einhergehenden digitalen Transformation verbundenen Herausforderungen.

  • Bastian Scherbeck
    Bastian Scherbeck
    Prinicipal Consultant
    Ray Sono AG
  • Dirk Rutschmann
    Dirk Rutschmann
    CEO
    corpus.e AG
  • Manfred Meindl
    Manfred Meindl
    Head of International Marketing & Digital Services
    VAUDE
  • Moritz Kuhn
    Moritz Kuhn
    Head of Global Digital Sales
    Haglöfs
  • Sascha Welters
    Sascha Welters
    Global Digital Footprint Champion
    W. L. Gore & Associates