ISPO.com Logo
Author:
ISPO.com

Gewinnrückgang beim schwedischen Unternehmen

H&M: Schwaches Weihnachtsgeschäft

Der Dollar stark, der Winter warm: Textil-Riese H&M musste im Weihnachtsgeschäft einen Gewinnrückgang hinnehmen. Das Ergebnis nach Steuern sank im vierten Quartal um elf Prozent auf 591 Millionen Euro.

H&M-Filliale in Madrid.
Der Konzern machte 2015 413 neue Filialen auf.

Für das Gesamtjahr konnte das schwedische Unternehmen den Gewinn dennoch auf 2,2 Milliarden Euro steigern – ein Wachstum um fünf Prozent.


Dass das Ergebnis für das vierte Quartal hinter den Erwartungen zurückblieb, liegt auch am starken Dollar. H&M bezieht 80 Prozent seiner Waren aus Asien – Herstellung, Einkauf und Transport sind deswegen teurer geworden sind.

ISPO.com Logo
Author:
ISPO.com


ISPO.com Logo
Author:
ISPO.com






Comments