Author:
Sina Huth

Nach Rücktritt von Matthieu Leclercq

Fabien Derville: Decathlon hat neuen Aufsichtratsvorsitzenden

Mit Fabien Derville steht der neue Aufsichtsratsvorsitzende bei Decathlon fest. Matthieu Leclercq, der Sohn des Firmengründers Michel Leclercq, war im Sommer vom Amt des Chairman zurückgetreten. 

Decathlon stores
Decathlon wurde 1976 von Michel Leclercq gegründet.

Offiziell wird Fabian Derville den Vorsitz des Verwaltungsrats am 4.12. übernehmen. Bei Decathlon ist er kein Unbekannter, gehört er doch ebenfalls dem Mulliez-Leclerq-Clan an, unter dem sich die Anteiligkeiten an Decathlon größtenteils aufteilen. Derville war zudem bereits unter Michel Leclercqs Vorsitz Vorstandsmitglied.

Der 56-jährige ist derzeit Verwaltungsratsvorsitzender beim KFZ-Spezialisten Mobivia, zu dem auch die deutsche Werkstattkette ATU gehört. In der Vergangenheit hatte Derville zudem Führungspositionen bei Leroy-Merlin und Norauto inne.

Decathlon expandiert weiter

In Deutschland ist Decathlon derzeit auf dem Vormarsch und baut sein Filialnetz weiter aus. Bis zum Jahresende sollen 65 Stores des Sporthändlers in Deutschland eröffnet sein.

Die Mulliez-Gruppe ist neben Decathlon beispielsweise auch an den Modeketten Orsay und Pimkie beteiligt.
 

Author:
Sina Huth
Comments