ISPO Award Jurymeeting

ISPO Award Jurys 2019

DIE JURY - INTERNATIONAL, KOMPETENT UND VIELFÄLTIG

Die internationalen Jurys bestehen aus Experten verschiedener Bereiche, darunter Journalisten, Fachhändler, Designer, Marketingspezialisten, Athleten und Konsumenten. Jede Expertengruppe bringt eigenes Wissen, Ansichten und Erfahrungen ein und bildet damit die Grundlage für objektive Entscheidungen.

Nachhaltige Produkte werden nicht mehr mit dem eigenständigen Eco Responsibility Award ausgezeichnet. Nachhaltigkeit sollte das Ziel aller Produkte sein. Aus diesem Grund hat jeder Einreicher die Möglichkeit die Jurybewertung seines Produktes durch zusätzliche Informationen über Nachhaltigkeit aufzuwerten. Eine eigene Eco-Responsibility-Jury betrachtet alle Produkte hinsichtlich dieses Kriteriums und vergibt zusätzliche Bonuspunkte, die für das Endergebnis entscheidend sein können.

Die Juroren treffen sich Mitte Dezember beim Jurymeeting in München und erleben erstmals alle eingereichten Produkte live. Eine iPad App dient als Arbeitswerkzeug und ermöglicht den Experten, nach intensivem Erfahrungsaustausch und entsprechender Diskussion, eine unkomplizierte Produkt-Beurteilung anhand der exakt vorgegebenen Kriterien und Fragestellungen.

2019
Eco Responsibility
Anna Rodewald (GER)
ISPO Award Jury - Anna Rodewald
Freiberufliche Beraterin und GreenroomVoice Partner
Anna Rodewald (GER)

Anna Rodewald ist Expertin für Nachhaltigkeit mit einem Diplom in Chemieingenieurwesen und einem M. A. in verantwortlicher Unternehmensführung. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der globalen Textil- und Sportartikelindustrie gründete sie 2013 ihr eigenes Unternehmen. Heute arbeitet Anna als Partnerin bei GreenroomVoice sowie als freiberufliche Beraterin, Coach und Dozentin für nachhaltige Entwicklung, Qualität, Innovation und systemisches Design. Sie liebt Alpinsport, Arbeit und Freizeit im Freien. Seit 2014 leitet sie die ISPO Award Eco Jury.

Artikel teilen
Schließen
Benjamin Marias (FRA)
ISPO Award Jury - Benjamin Marias
AIR - Agence Innovation Responsable / Gründer und Co-Geschäftsführer
Benjamin Marias (FRA)

Als Gründer und Co-Direktor von AIR – Agence Innovation Responsable (Annecy, Frankreich) – und als Mitbegründer von OWL (Outdoor Waste Lab) liebt Benjamin Natur, Innovation und Nachhaltigkeit und zieht Taten Worten vor. Benjamin hat sich langsam aber sicher einen guten Ruf in der Outdoor-Branche aufgebaut, während er weiterhin mit der Community und an neuen Projekten und Kooperationen, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich, arbeitet. Er ist auch Gründungsmitglied des Mycelium Colab, einem europäischen Netzwerk unabhängiger Nachhaltigkeitsexperten, das verantwortungsvolle und innovative Geschäftslösungen für die Sport- und Textilindustrie entwickelt. 

Expertin für: Eco Responsibility, Outdoor Fitness & Water Sports

Artikel teilen
Schließen
Prof. Matthias Kimmerle (GER)
ISPO Award Jury - Prof. Matthias Kimmerle (GER)
Hochschule Albstadt-Sigmaringen – Professor für Textile Produkttechnologie
Prof. Matthias Kimmerle (GER)

Prof. Matthias Kimmerle arbeitete 20 Jahre in der Mode-, Sport- und Outdoorindustrie im Bereich Produktentwicklung und -management sowie Produktionsleitung. Seit seiner Berufung im Jahre 2014 lehrt er an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Albstadt-Sigmaringen im Bereich Innovationsmanagement insbesondere innovative, alternative Fügeverfahren und Textilökologie im Bachelorstudiengang Textil- und Bekleidungstechnologie und im Masterstudiengang Textil- und Bekleidungsmanagement mit Schwerpunkt Industrie 4.0.  Sein Forschungsschwerpunkt sieht er in nachhaltigen generativen Fertigungsverfahren.

Artikel teilen
Schließen
Michael Ulmer (CH)
ISPO Award Jury - Michael Ulmer
TEXTILCOLOR AG | Head of Product Management
Michael Ulmer (CH)

Nach seiner Ausbildung als Textilveredler in einer Garnfärberei, arbeitete Michael als Labor- und Entwicklungsleiter, sowie als Färbereileiter bis zu seinem Wechsel in die Chemiebranche. Als Anwendungstechniker sammelte er viel Erfahrung im Bereich der Farbstoffanwendung und agierte mit Kunden auf der ganzen Welt. Um seine Kompetenzen abzurunden, übernahm er das Product Management für den speziellen Bereich der Färbereihilfsmittel. So bildete er die Brücke zwischen den Farbstoffen und der Hilfsmittelanwendung / -entwicklung. Seit Anfang 2017 ist Michael als Product Manager bei der Textilcolor AG. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie und diversen Outdooraktivitäten. Außerdem ist er Präsident des Vereins österreichischer Textilchemiker und Coloristen.

Artikel teilen
Schließen
Kjersti Kviseth (NOR)
ISPO Award Jury - Kjersti Kviseth
2025-Design für Lebenszyklen / Partnerin und Designerin
Kjersti Kviseth (NOR)

Kjersti Kviseth leitet die Designberatungsagentur „2025design“, das erste europäische „Cradle to Cradle“-Büro, das sich mit Design, Entwicklung und Herstellung von Materialien und Produkten sowie Nachhaltigkeitsbeurteilungen und -strategien befasst. Sie war zehn Jahre lang Global Sustainability Manager bei HÅG (Bürostühle). In den vergangenen Jahren hat sie sich auf die Textilindustrie und dabei auf Wolle und Sportbekleidung spezialisiert. Kjersti repräsentiert außerdem die International Wool Textile Organisation (IWTO) in der Sustainable Apparel Coalition (SAC) und ist aktiv an der Entwicklung der Higg Index Product Tools beteiligt. Kjersti liebt die Natur und Outdoorsportarten das ganze Jahr über und praktiziert Kampfsport sowie medizinisches Qigong.

Expertin für: Eco Responsibility, Camping & Adventure

Artikel teilen
Schließen
Lauren Zahringer (NED)
ISPO Award Jury - Lauren Zahringer (NED)
Sustainable Apparel Coalition - Unternehmensentwicklung
Lauren Zahringer (NED)

Nach Abschluss ihres Masterstudiums an der UCL in Environment, Science & Society, gründete Lauren „The Radically Good“ mit dem Ziel Nachhaltigkeit in Unternehmen zu fördern. Sie sammelte international Arbeitserfahrung bei großen Unternehmen und auch bei Start-Ups. Seit Mai 2018 ist sie an der Unternehmensentwicklung bei „Sustainable Apparel Coalition“ in Amsterdam beteiligt, womit sie ihre Arbeitserfahrung mit ihrem umfassenden Wissen in Nachhaltigkeit verbindet.

Artikel teilen
Schließen
Kai Landwehr (CHE)
ISPO Award Jury - Kai Landwehr
myclimate - Marketing & Kommunikation
Kai Landwehr (CHE)

Kai Landwehr ist Marketing Manager bei „myclimate“, einer NGO mit Sitz in der Schweiz, die sich auf Klimaschutz und Nachhaltigkeitsmaßnahmen konzentriert. Vor seinem Einstieg in den Klimaschutz war Kai zehn Jahre lang in der Sportartikelindustrie als Kommunikations- und Markenmanager für „Nike“ tätig. Der studierte Historiker ist Fußballfan, leidenschaftlicher Wanderer und im Winter Snowboarder „mit großem Engagement und sehr begrenzten Fähigkeiten“.

Artikel teilen
Schließen
Mark Held (GBR)
ISPO Award Jury - Mark Held (GBR)
European Outdoor Group - Generalsekretär
Mark Held (GBR)

Mark Held blickt zurück auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Outdoor-Industrie und eine Karriere mit Positionen bei führenden Unternehmen wie Lowe Alpine, Mammut Sport Group und Bergans. 2003 war er war eines der Gründungsmitglieder der European Outdoor Group (EOG), welche das Ziel hat durch Kollaborationen die Outdoor-Industrie stärker zu vernetzen und zu vereinen. Themen der EOG involvieren unter anderem Forschung, Verantwortung und Nachhaltigkeit im Outdoorbereich, Events, die Generierung von Reichweite, die Gewährleistung von sicheren Produkten und die Bewerbung von Outdoor-Aktivitäten. Seit 2005 erfüllt Mark die Rolle des Generalsekretärs und ist somit verantwortlich für das Management der EOG. Zudem ist er außerdem Vizepräsident der Federation of European Outdoor Sporting Goods Industries (FESI) und aktiver Vorstandsvorsitzender der Fair Wear Foundation.

„Ich freue mich jedes Jahr auf das ISPO Award Jury Treffen, teils wegen der spannenden Produktinnovationen, zum Teil aber auch wegen der Menschen, dem Ort und der Organisation, weshalb es sehr viel Freude macht, Teil dieser Veranstaltung zu sein.“

Artikel teilen
Schließen
2019
Apparel
Alexa Dehmel (GER)
ISPO Award Jury - Alexa Dehmel (GER)
Active Sports Design – Gründerin, Eigentümerin, Head of Design
Alexa Dehmel (GER)

Nach langjähriger Designerfahrung in der Modeindustrie entschied Alexa Dehmel 1996 ihre Leidenschaft für den Sport als freischaffende Designerin für funktionelle Bekleidung umzusetzen. 2005 folgte die Gründung der eigenen Agentur mit Angestellten. Auch heute ist es immer noch eine positive Herausforderung für sie und ihr Team, gute Produkte und Kollektionen für die Bereiche Berg-, Wasser, Fitness- und Performance Sports sowie Workwear zu entwickeln. Für 2020 ist ein weiterer Meilenstein geplant: Ein weltweit einzigartiges Innovations-, Kompetenz- und Ausbildungszentrum für funktionelle Bekleidung im Großraum München.

Interview mit Alexa Dehmel: "München soll einzigartiges Kompetenzzentrum für funktionelle Bekleidung bekommen"

 

Artikel teilen
Schließen
Louisa Smith (GBR)
ISPO Award Jury - Louisa Smith
Louisa Smith Fashion – Fachberaterin für Textilien
Louisa Smith (GBR)

Louisa Smith erstellt für alle Bereiche der textilen Kette, von der Faser bis zum fertigen Kleidungsstück, Prognosen bis zu drei Jahre im Voraus. Louisas Voraussagen und Forschungen haben Einfluss auf die tatsächlichen textilen Entwicklungen in der Branche. Auch ist Louisa an der Entwicklung der Megatrends und den textilen Trendrichtungen für ISPO Textrends beteiligt.

„Ich freue mich darauf, mich erneut für den ISPO Award zu engagieren. Für einen Textilprofi ist es wirklich interessant zu sehen, wie die Entwicklungen in diesem Bereich auf den Bekleidungssektor übertragen werden. Ich freue mich darauf, die neuesten Produkte führender Marken kennenzulernen.“

Artikel teilen
Schließen
Tom Wilson-North (FRA)
Tom Wilson-North (FRA)
Zero G Chamonix – Outdoor-Einzelhandelsspezialist
Tom Wilson-North (FRA)

Tom Wilson-North, verheiratet und zwei Kinder, leitet die Wintersportabteilung im legendären Freerideshop Zero G in Chamonix und ist Senior Snowboard Writer für das BoardsportSOURCE B2B Journal.

„Der ISPO Award ist eine der ersten Gelegenheiten, die Highlights der nächsten Saison zu sehen. Das Zusammentreffen der Jurymitglieder und der Erfahrungsschatz der Gruppe inspiriert mich immer wieder aufs Neue, und der Austausch während der Diskussionen ist informativ, tiefgreifend und leidenschaftlich... genauso, wie es sein sollte“.

Artikel teilen
Schließen
Dr. Jun-Yan Hu (HKG)
ISPO Award Jury - Dr. Jun-Yan Hu
Institut für Textil und Bekleidung (Hong Kong Polytechnic University) – Senior Researcher
Dr. Jun-Yan Hu (HKG)

Dr. Jun-Yan Hu ist Chief Technology Officer bei Best Pacific International Holdings Limited, Technical Committee Member der Standardization Administration of China und External Ph. D. Student Supervisor an der Hong Kong Polytechnic University. Seine Forschungsinteressen gelten der Entwicklung funktioneller Produkte. Außerdem bewertet er gerne Leistungen, um Standards zu entwickeln. Auch der Technologietransfer ist ihm wichtig. Jun-Yan ist als Erfinder in 38 weltweit erteilten Patenten gelistet und erhielt Auszeichnungen für zahlreiche Produkte. Seit 2011 ist er Mitglied in mehreren nationalen technischen Komitees für Textilien und Materialcharakterisierung, die Teil des Verwaltungskomitees für Normung in China sind.

Artikel teilen
Schließen
Astrid Schlüchter (GER)
ISPO Award Jury - Astrid Schlüchter (GER)
Sportjournalistin
Astrid Schlüchter (GER)

Astrid Schlüchter absolvierte zunächst die Modeschule ESMOD in München und sammelte dann erste Berufserfahrung als PR-Beraterin im Mode- und Sportbereich. Die begeisterte Bergsportlerin ist als freie Journalistin für eine Vielzahl anerkannter Online- und Printmedien mit den Schwerpunkten Lifestyle, Mode, Sport und Handel unterwegs. Darüber hinaus unterstützt sie als freie Mitarbeiterin den Sportcombi Verlag mit den Medien „Sportfachhandel“, „Wanderlust“, „Ski Magazin“ und „Snow“.

Artikel teilen
Schließen
Maxi Praxenthaler (GER)
ISPO Award Jury - Maxi Praxenthaler (GER)
Zalando – Senior Buyer
Maxi Praxenthaler (GER)

Maximillian Praxenthaler hat eine persönliche und berufliche Leidenschaft für Outdoor-Sportarten. Der gebürtige Bayer zog vor sechs Jahren nach Berlin.

„Für jemanden, der in den Bergen aufgewachsen ist, ist der urbane Lebensstil manchmal ziemlich hart, aber auch sehr inspirierend. Mein Job erlaubt es mir, häufig in die Berge zurückzukehren. Veränderungen finde ich sehr gut, denn ich glaube, dass unsere Branche in allen Phasen Fortschritt nötig hat. Deshalb freue ich mich sehr auf die ISPO.”

Artikel teilen
Schließen
2019
Health & Fitness
Urs Weber (GER)
ISPO Award Jury - Urs Weber
Rodale Motor Presse GmbH & Co KG. / RUNNER’S WORLD – Redakteur
Urs Weber (GER)

Urs Weber bestritt zahlreiche Rennen, lief mehr als 50 Marathons, Kurzstrecken- und Ironman-Triathlon-Events, testet seit über 20 Jahren Laufschuhe und Ausrüstung und arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Redakteur mit Spezialgebiet Equipment bei Runner’s World Germany.

„Der ISPO Award ist der Lackmustest für die Sportartikelbranche. Wer hier reüssiert, hat sehr wahrscheinlich auch Erfolg am Markt. Die Entwicklungen in der Sportbranche haben gezeigt, dass die Gewinner sehr hohe Relevanz in ihren jeweiligen Teilmärkten haben – ob als technologischer Vorreiter, Design-Ikone oder als Trendprodukt.“

Artikel teilen
Schließen
René Gorissen (GER)
ISPO Award Jury - René Gorissen (GER)
SportScheck – Category Manager
René Gorissen (GER)

René kam 2013 Jahren zu SportScheck, wo er als Category Manager für die Sport Performance Kategorien verantwortlich ist. Der Vater zweier Kinder macht so viel Sport wie möglich, darunter Fitness, Wandern, Radfahren, Tennis, Skifahren und Tourengehen. In den letzten Jahren lief er verschiedene Marathons.

„SportScheck als großer Multi-Channel Retailer möchte seinen Kunden taktgebend immer wieder mit den neuesten Innovationen versorgen. Der ISPO Award ist sicher ein Rädchen, das unsere Marken-Lieferanten immer wieder antreibt, ihre Produkte weiter zu entwickeln.

Artikel teilen
Schließen
Prof. Dr. Niels Nagel (GER)
ISPO Award Jury - Niels Nagel
DIFG e.V. - Geschäftsführer
Prof. Dr. Niels Nagel (GER)

Prof. Dr. Niels Nagel kennt den Fitness-Markt aus seiner mehr als 20 jährigen Berufserfahrung als Unternehmensberater für Sport- und Fitnessanlagen, als Wissenschaftler mit dem Forschungsschwerpunkt Fitness & Prävention und als Leiter der Geschäftsstelle des Deutschen Industrieverbandes für Fitness und Gesundheit, DIFG e.V.. Zudem war er 4 Jahre Mitglied der Triathlon-Nationalmannschaft und erzielte Erfolge bei nationalen und internationalen Meisterschaften. Noch heute sind Sport und Fitness ein elementarer Bestandteil seines Alltags.

„Nicht nur Sportler sondern auch Sportunternehmen entwickeln sich stetig weiter, indem sie sich miteinander messen. Dabei ist es wichtig, dass der nachhaltige Nutzen und das Wohl des Trainierenden in den Mittelpunkt von Innovation gestellt werden. Darauf werde ich meinen Augenmerk legen!“

Artikel teilen
Schließen
Aleks Tatic (ITA)
ISPO Award Jury - Aleks Tatic (ITA)
Tatic Designstudio – Gründer, Geschäftsführer und Produktdesigner
Aleks Tatic (ITA)

Aleks Tatic ist Produktdesigner und Gründer der Agentur Tatic Designstudio in Mailand. Nach seinem Studium am Art Center College of Design in den USA und in der Schweiz spezialisierte er sich zunächst in verschiedenen Europäischen Büros auf sein Schwerpunktgebiet Sport-, Lifestyleprodukte und Tools. Danach führte er zwölf Jahre lang das italienische Designbüro „Attivo Creative Resource“ zu internationalem Erfolg. Heute gestaltet und entwickelt er mit seinem multikulturellen Team von Designern und Produktspezialisten ein breites Spektrum an Produkten mit hohem Ergonomieanteil.

Artikel teilen
Schließen
Dr. Jun-Yan Hu (HKG)
ISPO Award Jury - Dr. Jun-Yan Hu
Institut für Textil und Bekleidung (Hong Kong Polytechnic University) – Senior Researcher
Dr. Jun-Yan Hu (HKG)

Dr. Jun-Yan Hu ist Chief Technology Officer bei Best Pacific International Holdings Limited, Technical Committee Member der Standardization Administration of China und External Ph. D. Student Supervisor an der Hong Kong Polytechnic University. Seine Forschungsinteressen gelten der Entwicklung funktioneller Produkte. Außerdem bewertet er gerne Leistungen, um Standards zu entwickeln. Auch der Technologietransfer ist ihm wichtig. Jun-Yan ist als Erfinder in 38 weltweit erteilten Patenten gelistet und erhielt Auszeichnungen für zahlreiche Produkte. Seit 2011 ist er Mitglied in mehreren nationalen technischen Komitees für Textilien und Materialcharakterisierung, die Teil des Verwaltungskomitees für Normung in China sind.

Artikel teilen
Schließen
Yara Pastrelli Kamada (BRA)
ISPO Award Jury - Yara Pastrelli Kamada (BRA)
Elements Fitness – Leiterin Group Fitness
Yara Pastrelli Kamada (BRA)

Yara Pastrelli Kamada ist als Leiterin des Bereichs Group-Fitness und Mitverantwortliche bei ELEMENTS Fitness und Wellness in Deutschland, ein Tochterunternehmen von Migros/Schweiz, immer am „Puls der Zeit“. Trends im Fitnessbereich beeinflussen sie und ihr Schaffen ebenso wie neueste Erkenntnisse und Produkte der Sportindustrie.

„Ich freue mich sehr, Teil der Jury zu sein, denn meine Leidenschaft sind Sport, Bewegung, Wasser – einfach alles, was mit einem aktiven Leben zu tun hat.“

Artikel teilen
Schließen
Shida Pourhosseini (GER)
ISPO Award Jury - Shida Pourhosseini (GER)
Puls Yoga – Gründerin
Shida Pourhosseini (GER)

Shida Pourhosseini ist seit vielen Jahren Yogalehrerin für Athleten. Sie konzentriert sich darauf, Yoga in den Zeitplan und das Trainingsprogramm von professionellen Fußballspielern, Schwimmern, Triathleten und Tennisspielern zu integrieren. Da Yoga kein leistungsorientierter Sport ist, ist es stets eine Herausforderung für sie, Athleten davon zu überzeugen, Yoga als Reha- oder Stabilitätstraining zu akzeptieren und ihnen den langfristigen Nutzen zu vermitteln. Shida veröffentlichte im September 2018 ihr erstes Buch „Optimale Regeneration mit Yoga & Blackroll®“ mit Trainingsprogrammen für Sportler und Athletiktrainer ua. mit vielen Experten und Profi-Athleten aus 17 Sportarten. Sie ist immer an neuen Produkten interessiert, die das Potenzial haben, Teil ihres Trainings mit Sportlern zu werden. 

 

Artikel teilen
Schließen
James MacKeddie (GBR)
ISPO Award Jury - James MacKeddie
Brandmanager, Trail- & Ultraläufer, Abenteuersport-Fotograf
James MacKeddie (GBR)

Mit einem Hintergrund aus dem Brand Management in der Bike-Branche und den letzten sechs Jahren in der Dokumentation und dem Testen sowie Fotografieren von Laufprodukten, hat James ein tiefes Verständnis zwischen Marketing-Hype und echter Innovation. Als aktiver Trail- und Ultraläufer tritt er in ganz Großbritannien bei Rennen an. Nebenbei arbeitet er als Abenteuersport-Fotograf für Marken.

"Es ist mir eine Ehre, für ein zweites Jahr zurückzukehren, um mit führenden Experten auf ihrem Gebiet zusammenzuarbeiten, meine Leidenschaft zu teilen und von anderen zu lernen."

Artikel teilen
Schließen
Marcus Trute (GER)
ISPO Award Jury - Marcus Trute (GER)
Keller Sports - COO
Marcus Trute (GER)

Seit Januar 2015 ist Marcus Trute bei Keller Sports. Dort kümmert sich der 42-jährige um das operative Geschäft, mit den Schwerpunkten Operations, Logistik und Einkauf. Marcus begann seine Karriere im Einkauf bei Sport Förg, wechselte nach einen Jahren vom stationären Handel in die Industrie, wo er unter anderem 6 Jahre bei Head als Verkaufs- und Marketingleiter für Racquetsports tätig war. Insgesamt ist Marcus seit über 20 Jahren in der Sportbranche verwurzelt und konnte wertvolle Erfahrungen im stationären Handel, in der Sportindustrie und nun seit fast 4 Jahren im E-Commerce sammeln. In der Freizeit ist er in zahlreichen Sportarten wie Skifahren, Crossfit, Bergsport, Tennis, Eishockey und Golf, aktiv.

„Ich freue mich in einem sehr frühen Stadium mit weiteren Fachleuten die Produkte, Konzepte und Ideen der Industrie zu überblicken und im Team eine fundierte Bewertung des Innovationsgrades vorzunehmen.“

Artikel teilen
Schließen
Daniela-Kareen Wenzel (GER)
ISPO Award Jury - Daniela-Kareen Wenzel (GER)
abbysh - Geschäftsführerin & Personal Coach
Daniela-Kareen Wenzel (GER)

Daniela Wenzel ist seit fast 20 Jahren Personal & Groupfitnesstrainerin in Frankfurt. Ihr Spezialgebiet ist 4D Movement und das Wiederherstellen einer biomechanisch effizienten Körperhaltung. 

Sie macht selbst Movement-, Gymnastiktraining und Yoga, dazu praktiziert sie die Wim Hof Methode und war 2016 Teilnehmerin bei Ninja Warrior Germany.

„Menschen zu inspirieren und dabei zu unterstützen, ihren eigenen Weg zu gehen, ist meine Leidenschaft, deshalb habe ich Ende 2015 meinen Blog „abbysh“ (www.abbysh.com), gegründet, der stetig wächst und mittlerweile 30.000 treue Follower auf Instagram zählt.“

Daniela Wenzels Videoportrait: https://abbysh.com

Artikel teilen
Schließen
Mei Xu (CHN)
ISPO Award Jury - Mei Xu (CHN)
Consultant
Mei Xu (CHN)

Mei Xu ist selbständige Beraterin mit Sitz in Deutschland, die sich den Aufbau internationaler Sportmarken durch Vernetzung von Partnern aus China und Europa zum Ziel gemacht hat und verschiedene Kulturen verbindet. Zur Zeit ist sie als Markenleader für FEISHEN Group, einem Sportgerätehersteller für Kinder tätig. Gemeinsam mit Sport Design Thinkern aus Deutschland sollen so Produkte entstehen, die zukünftige Generationen für Sport begeistert.

„China kann von dem Europas großem Netzwerk und starkem Know-How im Sport profitieren. Wir unterstützen diesen Austausch und stehen hinter ISPO’s Mission Sport voranzutreiben.“

Artikel teilen
Schließen
Mehr laden