12.06.2018, Olten
ISPO Academy Schweiz
Digitalisierung erleben bei ISPO Academy

Digitalisierung

Erstmals wird in der Schweiz eine ISPO Academy zum Thema Digitalisierung durchgeführt. Es ist in der heutigen Zeit wichtig, die Trends im digitalen Umfeld zu kennen und auch selber anzuwenden. Es sind nicht nur die großen Player im Markt, welche die Identifikation mit dem Kunden schaffen, es sind gerade auch kleinere Strukturen, welche mit aufsehenerregenden Kampagnen große Chancen haben und bei den Nutzern den „Wow“-Effekt auslösen.

Ziel ist es, jedem Teilnehmer einen Mehrwert zu vermitteln, Praxisbeispiele aufzuzeigen, sodass diese sofort und zielgerichtet umgesetzt werden können. Die Schulung richtet sich an alle Mitarbeiter, welche sich mit dem digitalen Marketing im Betrieb auseinandersetzen.

Ort: Details werden nach erfolgter Anmeldung bekanntgegeben

 

Das Programm

09:00 Uhr
Start ISPO-Academy "Digitalisierung" mit Einstiegsreferat

Tim Ströbel, Dozent für Sportmanagement und Sportökonomie am Institut für Sportwissenschaft der Universität Bern.

09:50 Uhr
Social-Media Zeitverschwendung oder Vertriebsunterstützung?

Livio Sidler, Verantwortlicher Verkauf IBITA GmbH
Wir verkaufen keine Produkte, wir verkaufen Erlebnisse. Den Kunden zu faszinieren und begeistern führt noch immer zum Erfolg, wenn wir alle zur Verfügung stehenden Kanäle nützen. Social-Media eine Chance Ihrem Kunden zu zeigen, was Sie können?

10:50 Uhr
Pause
11:20 Uhr
Wie Google dein Freund wird

Norman Irion "Google Papst"
In nur 60 Minuten zeigt Ihnen Norman Irion in erfrischender, klarer Art, wie Sie heute und in der Zukunft effizient Kunden gewinnen können. Nach dem Vortrag verstehen Sie, wie und warum Werbung bei Google wichtig ist und wie Sie mit Ihrer Website schneller und besser Kunden gewinnen können.

12:20 Uhr
ISPO "Digital-Readiness-Check und ISPO Digitize"

Christoph Rapp, International Sales & Retail Manager ISPO

13:00 Uhr
Stehlunch und Abschluss der ISPO-Academy

 

 

Tickets für die ISPO Academy Schweiz

Die Teilnahme ist für ASMAS Mitglieder für zwei Personen kostenlos. Für weitere Teilnehmende und Nichtmitglieder kostet die Academy Fr. 95.00 pro Person.
 
Anmeldungen sind bis zum 31. Mai 2018 möglich.