ISPO.com is also available in English ×
Blitzumfrage für Business Professionals: Ihre Meinung zählt! Jetzt teilnehmen – in nur zwei Minuten
 Vaude stellt Altkleider-Sammelboxen in seinen Geschäften auf
Nachhaltigkeit | 21.04.2017

Altkleider sollen sozialem Zweck dienen

Vaude stellt Sammelboxen für FairWertung auf

Vaude stellt Altkleider-Sammelboxen in seinen Geschäften auf. Mit Flyern auf den Altkleider-Sammelboxen informiert Vaude seine Kunden über den Verwendungszweck. (Quelle: Vaude)
Mit Flyern auf den Altkleider-Sammelboxen informiert Vaude seine Kunden über den Verwendungszweck.
Bild: Vaude
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Neue Kleidung verkaufen, alte Kleidung spenden – diese Verbindung innerhalb eines Raums ist durchaus ungewöhnlich. Im Rahmen seiner Kooperation mit dem FairWertung e.V. stellt Vaude in allen 15 deutschen Geschäften Sammelboxen auf.

Die neuesten News aus dem Sport Business, kostenlos für Sie aufbereitet – jetzt abonnieren >>>

Der Outdoor-Ausrüster aus Tettnang will seine Kunden animieren, „ihre gebrauchten Textilien verantwortungsvoll abzugeben“, teilt Vaude-Geschäftsführerin Antje von Dewitz mit.



Second-Hand-Produkte für Bedürftige

„Uns ist wichtig, dass gemeinnützige Einrichtungen davon profitieren, indem sie gut erhaltene gebrauchte Vaude-Produkte an Bedürftige weitergeben oder verkaufen und aus dem Erlös ihre Projekte finanzieren“, sagte sie.

FairWertung ist ein deutschlandweites Netzwerk aus über 100 gemeinnützigen Organisationen.

Video: Nachhaltige Ideen für die Sportindustrie


ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media