ISPO.com is also available in English ×
Blitzumfrage für Business Professionals: Ihre Meinung zählt! Jetzt teilnehmen – in nur zwei Minuten
 Rucksack-Marke Gregory Packs greift in Europa an
Outdoor | 15.02.2017

Rucksack-Spezialist aus den USA ist neues EOG-Mitglied

Gregory Packs tritt der European Outdoor Group bei

Rucksack-Marke Gregory Packs greift in Europa an. Gregory Packs – hier vertreten von Adrian Davison, European Brand Director – ist neues Mitglied der European Outdoor Group. (Quelle: Gregory Packs)
Gregory Packs – hier vertreten von Adrian Davison, European Brand Director – ist neues Mitglied der European Outdoor Group.
Bild: Gregory Packs
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Zuwachs für die European Outdoor Group: Gregory Packs ist seit Anfang Februar EOG-Mitglied. Der Rucksack-Spezialist aus Salt Lake City will Marktanteile in Europa hinzugewinnen.

Adrian Davison, European Brand Director bei Gregory Packs, sagte dazu: „Auch in Europa werden wir immer stärker. Deshalb war es für uns ein logischer Schritt, der European Outdoor Group beizutreten.“


Der Brite, der im November 2016 seinen Job im Headquarter von Gregory Packs in Belgien antrat, hofft, „dass wir im Rahmen der EOG voneinander lernen werden und gemeinsame Ziele vorantreiben können. Die Mitgliedschaft in der EOG bietet Gregory den direkten Austausch mit anderen Marken und führenden Handelsunternehmen“, sagte Adrian Davison.

Bleiben Sie informiert – mit dem kostenlosen Newsletter von ISPO.com >>>

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media