ISPO.com is also available in English ×
 Wanda Group und Adidas kooperieren
Sportbusiness | 28.06.2016

Schwergewichte arbeiten eng zusammen

Wanda Group und Adidas kooperieren

Wanda Group und Adidas kooperieren. Der Flagship-Store von Adidas in Beijing (Quelle: Adidas)
Der Flagship-Store von Adidas in Beijing
Bild: Adidas
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Sportartikelhersteller Adidas geht eine vielversprechende Kooperation mit der chinesischen Wanda Group ein.

Das chinesische Unternehmen investierte in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv im Sportbereich und ist unter anderem Veranstalter der Triathlon-Serie Ironman.

Die Kooperation mit Adidas wird nun neben dem Triathlon-Bereich auch die Sparten Fußball und Basketball umfassen. Strategisch schließt sich für die Wanda Group damit ein Kreis, da die Chinesen über ihre Vermarktungsagentur Infront Sports und Media den Basketball-Weltverband FIBA vertreten sowie offizieller Partner der Fußball-Weltverbands FIFA sind.

Das sind die fünf schönsten Triathlon-Rennen in Europa

Adidas wird Partner bei zwei Ironman-Events in China und erhält zusätzlich eigene Stores in den Kaufhäusern der Wanda Group.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media