ISPO.com is also available in English ×
 Mountain Force baut Kooperation mit KTC aus
Wintersport | 14.04.2016

Schweizer lagern Produktentwicklung aus

Mountain Force baut Kooperation mit KTC aus

Mountain Force baut Kooperation mit KTC aus. Die Schweizer von Mountain Force lassen in China bei KTC produzieren (Quelle: Mountain Force)
Die Schweizer von Mountain Force lassen in China bei KTC produzieren
Bild: Mountain Force
Artikel bewerten:
Skibekleidungshersteller Mountain Force verstärkt die Zusammenarbeit mit seinem Produzenten KTC und überträgt dem chinesischen Unternehmen zusätzliche Verantwortungsbereiche.

Der Sportbekleidungsproduzent, der unter anderem auch für Blackyak und Jöttnar arbeitet, soll für die Schweizer von Mountain Force neben der Herstellung künftig auch für die Produktentwicklung der Marke verantwortlich sein sowie die Stoffe und Accessoires beschaffen.

(Blackyak: Das Original aus dem Himalaya)


So produziert KTC in China

„Durch das Outsourcing der gesamten Produktionskette an KTC können wir jetzt zusammen beweisen, zu was KTC noch in der Lage ist", erklärt KTC-Geschäftsführer Gerhard Flatz.

Lesen Sie hier die Geschichte zur Entwicklung des Unternehmens KTC

Die Verantwortung des Produktdesigns wird auch in Zukunft bei Mountain Force liegen.


ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media