ISPO.com is also available in English ×
 Erima plant riesiges Logistikzentrum
Sportbusiness | 23.03.2016

Investition über 25 Millionen Euro

Erima plant riesiges Logistikzentrum

Erima plant riesiges Logistikzentrum. Das neue Logistikzentrum soll 19.000 Quadratmeter einnehmen (Quelle: Erima)
Das neue Logistikzentrum soll 19.000 Quadratmeter einnehmen
Bild: Erima
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Sportartikelhersteller Erima treibt seine Planungen für die Zukunft des Unternehmens voran. Auf rund 19.000 Quadratmetern soll ein neues Logistikzentrum entstehen, ein neues Verwaltungsgebäude soll ebenfalls gebaut werden.

Räumlich wird das Unternehmen von Pfullingen nach Kirchentellinsfurt umziehen, der Bau der beiden Gebäude wird circa 25 Millionen Euro in Anspruch nehmen. Derzeit sind die Verwaltungsflächen und Lagerräumlichkeiten in Pfullingen nur gemietet, wobei die Logistik bei einem Versand von bis zu 40.000 Artikeln pro Tag an ihre Grenzen stößt.

Das Bau-Projekt trägt den Namen "Home of Teamsport" und ist nach Meinung von Inhaber Wolfram Mannherz auf einem guten Weg.

„Im Moment sind wir mit der Gemeinde Kirchentellinsfurt wegen des Grundstückskaufs in Abstimmung. Gleichzeitig steigen wir nun, nachdem die Baufreigabe des Landratsamtes vorliegt, in die Planung des Feinkonzepts der Logistik ein“, so Mannherz.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media