ISPO.com is also available in English ×
 Red Chili: Boulder-Schuh zum Jubiläum
Outdoor | 01.03.2016

Klettermarke

Red Chili: Jubiläums-Kollektion im Handel

Red Chili: Boulder-Schuh zum Jubiläum. Frau mit Schuhen in der Hand (Quelle: Moritz Attenberger/Red Chili)
Red Chili will Wert auf Style und Alltagstauglichkeit legen.
Bild: Moritz Attenberger/Red Chili
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
1996 gründen Stefan Glowacz und Uwe Hofstädter die Kletter-Marke Red Chili. Zum 20-jährigen Jubiläum präsentiert die Outdoor-Marke eine neue Bekleidungs-Kollektion, die Anfang März in den Handel geht.

Glowacz selbst gehört seit den 80er-Jahren zu den profiliertesten Kletterern – und später Alpinisten Deutschlands. Mit dieser Erfahrung im Hintergrund wurde er dann als Unternehmer tätig – erfolgreich, wie sich mittlerweile feststellen lässt. Die Marke Red Chili hat sich im Kletter- und Bergsport etabliert. Glowacz' Ziel ist es, weiterhin so nahe wie möglich an der Basis zu arbeiten und entsprechende Produkte auf den Markt zu bringen – so wie etwa den Atomyc, der neueste Kletterschuh. Alles gemäß dem Unternehmens-Motto: „Only Climbers know what climbers need.“


„Wir wollten einen Schuh entwickeln, in dem es einfach nur Spaß macht, auch nach der zwanzigsten Seillänge auf kleinsten Leisten zu stehen und beim Bouldern schmerzfrei jede Unebenheit mit den Zehen zu ertasten“, sagt Glowacz, der sich auch als Abenteurer einen Namen gemacht hat.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media