ISPO.com is also available in English ×
 Nike rüstet BBL-Klub Ulm aus
Sportbusiness | 22.02.2016

Neuer Ausrüster für Ratiopharm Ulm

Nike rüstet BBL-Klub Ulm aus

Nike rüstet BBL-Klub Ulm aus. Bislang stellte KIX die Trikots der Ulmer her: Ab der Saison 2016/2017 steigt der US-Konzern Nike als Ausrüster ein. (Quelle: imago/Revierfoto)
Bislang stellte KIX die Trikots der Ulmer her: Ab der Saison 2016/2017 steigt der US-Konzern Nike als Ausrüster ein.
Bild: imago/Revierfoto
Artikel bewerten:
Der Basketball-Klub Ratiopharm Ulm wird ab der Saison 2016/2017 vom US-Sportartikelhersteller Nike ausgestattet. Für die Amerikaner ist das Engagement beim Erstligisten die Rückkehr in den deutschen Basketball. Neben dem Profiteam werden auch alle Nachwuchsmannschaften das Nike-Logo auf dem Trikot tragen. 

Mit der Partnerschaft kehrt Nike in die Basketball-Bundesliga zurück: Bis Ende 2012 hatte der US-Konzern noch die deutsche Nationalmannschaft ausgerüstet, die nun allerdings vom chinesischen Sportartikelhersteller Peak ausgestattet wird. Bei Ulm folgt Nike auf den Münchner Sportartikelhersteller KIX.


Immerhin eine Bindung zum deutschen Basketball bestand bislang noch: Nike hat einen Sponsorenvertrag mit Superstar Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks, der aber bereits sein Karriereende in der Nationalmannschaft bekannt gegeben hat.

Gregor Röslmaier schreibt für ISPO.com. (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von Gregor Röslmaier, Autor
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media