ISPO.com is also available in English ×
 Adidas präsentiert Spielball des Champions-League-Finales
Sportbusiness | 15.02.2016

„Finale Milano“

Adidas präsentiert Spielball des Champions-League-Finales

Adidas präsentiert Spielball des Champions-League-Finales. „Finale Milano“ (Quelle: Adidas)
Das Finale der UEFA Champions League findet am 28. Mai statt.
Bild: Adidas
Artikel bewerten:
Sportartikelhersteller Adidas hat den offiziellen Spielball für die K.O.-Phase sowie das Finale der UEFA Champions League präsentiert. Das Design des „Finale Milano“ ist angelegt an den Austragungsort des Endspiels 2016.

Der Sieger der Champions League 2016 wird in Mailand ausgespielt. Deswegen wurden beim Design des Spielballs zwei Wahrzeichen der italienischen Metropole aufgenommen: Das Opernhaus Scala sowie die Treppen des San-Siro-Stadions. Dazu kommen die typischen Sterne, die für das Logo der UEFA Champions League stehen.


Zuletzt konnte Adidas für 2015 positive Zahlen vorlegen und die Prognose für 2016 erhöhen. Für das gute Ergebnis seien zweistellige Wachstumszahlen in China, dem Mittleren Osten, Lateinamerika und Westeuropa verantwortlich.

Neuer CEO ab Oktober

Zuletzt gab es vermehrt positive Schlagzeilen bei Adidas: Der Markenwert konnte gesteigert werden, ein Rekordjahr wurde angekündigt und wichtige Deals mit dem DFB und Real Madrid scheinen bevor zu stehen.


Aus der Leichtathletik zog sich der Sportartikelriese dagegen zurück, während er bei der Fifa lediglich zaghaft den Druck erhöhte.

Ab Oktober wird Kasper Rorsted neuer CEO bei Adidas. Noch ist der Däne Chef bei Henkel. Er tritt die Nachfolge von Herbert Hainer an.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media