ISPO.com is also available in English ×
 Brandwave eröffnet Deutschland-Filiale
Marketing | 02.02.2016

Sportmarketing-Agentur

Brandwave eröffnet Deutschland-Filiale

Brandwave eröffnet Deutschland-Filiale. Vicky Stickland (Quelle: Brandwave)
Vicky Stickland: „Meine deutschen Sprachkenntnisse werden langsam besser.“
Bild: Brandwave
Artikel bewerten:
Die Sportmarketing-Agentur Brandwave will weiter expandieren und eröffnet eine Vertretung in München. Für die in Südengland sitzende Agentur ist es die erste Auslands-Filiale.

Von München aus will Brandwave das internationale Geschäft leiten. Die meisten Kunden der Agentur kommen aus Zentraleuropa. Ziel sei es, langfristige Geschäftsbeziehungen aufzubauen, die auf Vertrauen und der gemeinsamen Leidenschaft für Sport aufbauen, so Brandwave.

Marketing für Sportlabels

Die Agentur bietet verschiedene Services an, die sich an Sportmarken richten. Dazu gehören unter anderem Werbe-Kampagnen und Online-Auftritte.

Brandwave-Logo (Quelle: Brandwave)
Brandwave hat seinen Sitz im südenglischen East Wittering.
Bild: Brandwave

Das Büro in München ist seit Anfang Januar in der Auenstraße geöffnet. Vicky Stickland, Director of International Business, wird das Team in der bayerischen Hauptstadt leiten.

„Es fühlt sich so an, als wenn ich die letzten Jahre schon in Deutschland gelebt habe und ich liebe die Kultur, die Menschen und unsere Kunden, mit denen wir schon jetzt in Zentraleuropa zusammenzuarbeiten“, erklärte Stickland. „Ich bin begeistert, den Strand mit den Bergen getauscht zu haben, und freue mich auf viele Wochenenden mit meinen Freunden in den Alpen.“


Aber nicht nur die Berge sind nun näher, sondern auch die Kunden. Mit der geringeren Distanz soll die Zahl der Meetings erhöht werden. Zudem sei es jetzt einfacher, die Klienten direkt zu besuchen und vor Ort Hilfe anzubieten.
 

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media