ISPO.com is also available in English ×
 Umbro wird Ausrüster des 1. FC Nürnberg
Ausrüstung | 04.12.2015

Fußball-Zweitligist mit neuem Sponsor

Umbro wird Ausrüster des 1. FC Nürnberg

Umbro wird Ausrüster des 1. FC Nürnberg. Nürnberg und Umbro kooperierten bereits 1968  (Quelle: 1. FC Nürnberg / Jens Ballon)
Nürnberg und Umbro kooperierten bereits 1968
Bild: 1. FC Nürnberg / Jens Ballon
Artikel bewerten:
Der britische Sportartikel-Hersteller Umbro hat den Sprung zurück in den deutschen Profifußball geschafft.

Das in Manchester gegründete Unternehmen schloss mit dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg einen Ausrüster-Vertrag für die kommenden fünf Jahre - ab 1. Juli 2016 – ab. 

Der Rechtekatalog beinhaltet neben der Ausrüstung aller Mannschaften, Trainer und Funktionsteams des 1. FC Nürnberg ein umfangreiches Kommunikationspaket bestehend aus Werbe- und Hospitalityleistungen ab der kommenden Spielzeit 2016/17.

Adidas wird damit als bisheriger Ausrüster abgelöst.

Design gemeinsam erarbeiten

Es ist die zweite Kooperation zwischen Umbro und dem fränkischen Klub, die Erinnerungen dürften dabei besonders gut sein. 1968 trug Nürnberg den „Double Diamond“ und holte die Deutsche Meisterschaft.


Umbro stattet aktuell mehr als 100 Profivereine aus, darunter der FC Everton, Gremio Porto Allegre, die irische Nationalmannschaft, PSV Eindhoven, Vasco da Gama und West Ham United.

"Unsere Partnerschaft mit dem Club ist für Umbro von großer Bedeutung, da sie Umbros Rückkehr nach Deutschland markiert. Wir arbeiten beim Design sehr eng mit dem 1. FC Nürnberg zusammen, denn wir möchten gerne stilvolle, technische und vor allem sehr persönliche Kollektionen für den Club zusammenstellen“, so Paul Nugent, Marketingvorstand von Umbro.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media