ISPO.com is also available in English ×
 ISKO-Event „Injeanious“ zeigt die Denim-Trends der Zukunft
Textilien | 24.11.2016

Athleisure, Strech und Nachhaltigkeit sind die Zukunft des Jeansstoffs

ISKO-Event „Injeanious“ zeigt die Denim-Trends der Zukunft

ISKO-Event „Injeanious“ zeigt die Denim-Trends der Zukunft. Die Welt der Jeansstoffe: ISKO brachte beim Injeanious-Event eine starke Mischung aus der Branche zusammen. (Quelle: ISKO)
Die Welt der Jeansstoffe: ISKO brachte beim Injeanious-Event eine starke Mischung aus der Branche zusammen.
Bild: ISKO
Artikel bewerten:
Beim ISKO-Event in Düsseldorf brachte der Zusammenschluss von Top-Brands aus der jeansverarbeitenden Textilindustrie ein namhaftes Panel aus Entscheidern, Produktmanagern, Designern, Einzelhändlern und Influencern zusammen. Das ambitionierte Motto: „Changing the rules, opening up a future where challenges become inspiring opportunities.“

Ziel der Seminare, Panel-Diskussionen und Keynote Speeches war der Ideenaustausch über Unternehmensgrenzen hinweg. Seit 1989 treffen sich beim ISKO-Dachverband die hochwertigen Marken der jeansverarbeitenden Industrie. Durch die Zusammenarbeit wurden in den vergangenen Jahren Standarts neu definiert und die Qualität der Waren erheblich ausgebaut.

Sie wollen immer auf dem neusten Stand der Textil-Trends sein? Dann holen Sie sich gleich die ISPO TEXTRENDS App >>>>

„In der Sportindustrie gibt es eine europäische Organisation, die alle wichtigen Player zusammen bringt, um einzelne Messages zu verstärken, die die Unternehmen an die Konsumenten und die Politik richten“, sagte Markus Hefter, ISPO exhibition Group Director, auf der Veranstaltung in Düsseldorf.

Diskutierten beim Round Table (v.r.): Markus Hefter, ISPO exhibition Group Director; Dirk Lehmann, Publishing Director & Sales Director Sportswear International; Francois Girbaud, Gründer und Eigentümer von Marithé + François Girbaud; Marco Lucietti, Global Marketing Director SANKO/ISKOTM division. (Quelle: ISKO)
Diskutierten beim Round Table (v.r.): Markus Hefter, ISPO exhibition Group Director; Dirk Lehmann, Publishing Director & Sales Director Sportswear International; Francois Girbaud, Gründer und Eigentümer von Marithé + François Girbaud; Marco Lucietti, Global Marketing Director SANKO/ISKOTM division.
Bild: ISKO

ISKO-Event: Nachhaltigkeit ist die Zukunft

Die ISKO Denim Innovation Platforms repräsentierten verschiedene Lifestyles, Bedürfnisse des Marktes und Looks. Das Ergebnis: Stretch ist die Antwort auf die steigende Nachfrage nach trendigem Komfort. Athleisure ist der stylische Übergang zur Sportmode und lässt Denim-Produkte zur Activewear werden.

Lesen Sie hier: Kolumne von Louisa Smith: Denim verteidigt sein Revier gegen Athleisure

Zudem seien „durch Textil-Technologien, die einen 'silky touch' und 'endless style' versprechen, echte Überraschungen entdeckt worden“, schreibt ISKO in einer Pressemitteilung.


Zudem sei der Fokus auch in der Jeansbranche immer mehr auf nachhaltige Innovation gerichtet. Diese neue Sicht der Fashionindustrie stelle die Zukunft sicher.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media