ISPO.com is also available in English ×
 Action Sport auf der ISPO MUNICH
Action-Sports | 25.01.2016

Action-Sport: die Highlights von der Messe

Video: Hier ist Action auf der ISPO MUNICH

Slackline-Sportler auf der ISPO MUNICH 2016 (Quelle: Messe München GmbH)
Video bewerten:
Ob im Pool, auf Rampen oder der Slackline: Die Halle für Action Sport ist einer der Hingucker auf der ISPO MUNICH. Besucher erleben innovative Produkte und spektakuläre Shows – nicht nur im neuen Water Sports Village.

Die Weltneuheit zieht im großen Indoor-Pool die Blicke auf sich. Axel Wallem präsentiert dort das erste komplett aufblasbare Surfsegel iRig. Besucher können den Preisträger des ISPO AWARD ACTION direkt ausprobieren. „Acht von zehn haben schaffen es auf Anhieb“, berichtet Wallem. Doch iRig ist nur eines von vielen Highlights der Action Sport Community auf der ISPO MUNICH.

Action Sport in der Halfpipe, auf Rampen und bei der Cable Session

In der Halfpipe zeigen die Skater ihre Künste, nebenan springen Biker über einen Parkour voller Rampen, blancieren Gleichgewichts-Künstler über die Slackline.

Zwischen den Hallen zieht bei der DJI Cable Session ein Kabel Snowboard-Cracks über eine Sprungschanze. Wenn man auf der ISPO MUNICH Action sucht, ist man in diesem Bereich richtig.
Freundestreffen für Professionals wie Danny MacAskill und Chris Sharma.


Für die Profis aus dem Action Sport ist die ISPO MUNICH ein Treffen unter Freunden. „Unglaublich wie groß die Sportindustrie hier ist“, sagt Bike-Trial-Star Danny MacAskill. Auch Profikletterer Chris Sharma betont das besondere Gemeinschaftsgefühl auf diesem Messe-Areal.

Die neuesten Trends und Innovationen der Szene lassen sich im Bereich Action Sport zusammen mit Profis live und hautnah erleben. Da gehört es zum Besucherrisiko, dass man im Poolbereich auch mal etwas nass werden kann.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media