ISPO.com is also available in English ×
 Pomocup: Wearable für Ski-Tourengeher
Ausrüstung | 05.02.2016

Pomocup: Wearable für Ski-Tourengeher

Pomocup (Quelle: Pomocup)
Video teilen:
Video bewerten:
Die Schweizer Unternehmen Gait up und Pomoca entwickeln ein Wearable für Ski-Tourengeher. Das Device „Pomocup“ soll alle wichtigen Daten speichern und Echtzeit-Feedback liefern. Um Pomocup in die Serienproduktion zu bringen, haben die Entwickler eine Kickstarter-Kampagne begonnen.

Das Wearable wird per Smart-Clipping-System am Ski befestigt. Es soll pro Sekunde 1.400 Datenpunkte messen. Dazu gehören Temperatur, Neigungswinkel, Aufstiegszeit, Ausstiegsgeschwindigkeit und Anzahl der Kick Turns.

Pomocup (Quelle: Pomocup)
Pomocup gibt es in zwei Varianten.
Bild: Pomocup


Eine Pro-Version liefert zudem noch Daten zu Dauer und Winkel der Kick Turns, Schrittfrequenz, Schrittlänge, programmierbare Alarme, das Verhältnis von Gleit- und Griffzonen, Übergangszeiten sowie – bei Befestigung von Pomocups an beiden Skiern – eine Analyse zur Symmetrie.

Wearable wird über Gesten und App gesteuert

Das Devis soll nur 50 Gramm wiegen. Es kann entweder über den Gesten-gesteuerten Display benutzt werden oder per Smartphone-App. Anschließend lassen sich alle Daten zu Hause am Computer analysieren. Zukünftig sollen auch andere Wearables wie Smartwatches mit Pomocup verbunden werden können.


Das Ziel der Kickstarter-Kampagne liegt bei 50.000 Schweizer Franken (ca. 45.000 Euro). Insgesamt 18 Pakete stehen zur Auswahl – von 12 bis 2.600 CHF (ca. 11 bis 2350 Euro). Ab 149 CHF sichert man sich einen Pomocup. Die Geräte sollen – bei einer erfolgreichen Kampagne – ab Dezember 2016 ausgeliefert werden.
 

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media