ISPO.com is also available in English ×
 Patagonia: Erster neoprenfreier Wetsuit
ISPO-MUNICH | 01.02.2016

Cold Water Surfing Plattform

Patagonia: Erster neoprenfreier Wetsuit

Patagonia: Erster neoprenfreier Wetsuit. Yulex (Quelle: Patagonia)
Auf der Cold Water Surfing Plattform der ISPO MUNICH kann man Yulex begutachten.
Bild: Patagonia
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Auf der ISPO MUNICH stellte ISPO AWARD GOLD WINNER Patagonia, ein Ausrüster für Berg-, Winter- und Surfsport, seinen M'S R3 Yulex Front-Zip Full Suit vor – den weltweit ersten neoprenfreien Wetsuit.

Die ganze Firmenphilosophie von Patagonia ist auf den Prinzipien Umweltschutz und Nachhaltigkeit aufgebaut. Der Wetsuit M'S R3 Yulex Front-Zip Full Suit ist nicht nur neoprenfrei, sondern auch mit Naturkautschuk gefertigt, der unter geringen CO2-Emissionen hergestellt wurde. Für die Polysterbeschichtung auf der Innenseite wird recycelter Kunststoff verwendet. Die Plantagen in Guatemala, auf denen der Naturkautschuk wächst, wurde von der FsC (Forest stewardship Council)/Rainforest Alliance zertifiziert. Dafür erheilt Patagonia jetzt den ISPO AWARD ECO ACHIEVEMENT APPAREAL.


Der Anteil des Naturkautschuks macht 85 Prozent aus. Die restlichen 15 Prozent bestehen aus synthetischem Kautschuk, um Ozon- und UV-Schutz zu gewährleisten und für eine längere Halt- und höhere Belastbarkeit zu sorgen.

Alle ISPO AWARD GOLD WINNER im Überblick.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media