ISPO.com is also available in English ×
 Toray: Neue Strech-Stoffe für Sport und Casual
ISPO-MUNICH | 21.01.2016

Textil-und Technologie-Hersteller

Toray: Neue Strech-Stoffe für Sport und Casual

Toray: Neue Strech-Stoffe für Sport und Casual. Nylonpolymere (Quelle: Toray)
Die neuen Stretch-Stoffe bestehen aus zwei unterschiedlichen Nylonpolymeren.
Bild: Toray
Artikel bewerten:
Der japanische Textil- und Technologie-Hersteller Toray präsentiert auf der ISPO MUNICH neue Stretch-Stoffe für den Sport und Casual Bereich. Die Stoffe bestehen aus umweltfreundlichen Nylongarn und sind Teil von Torays Primeflex-Serie.

Der Nylongarn hat eine bikomponente Struktur, das heißt, er besteht aus zwei unterschiedlichen Nylonpolymeren. Dadurch soll er besonders dehnbar und dennoch weich und bequem sein – und damit Stoffen überlegen sein, die auf elastischen Polyurethanfasern basieren. Möglich sei diese Technik durch ein neues Verbundspinnverfahren.


Laut Toray ist das Material, dessen Stretch-Anteil um 50 Prozent höher sei als bei herkömmlichen texturiertem Garn, ideal für den Casual-Bereich als auch für Outdoor-Aktivitäten geeignet.


Toray will die atmungsaktive und wasserdichte Primeflex-Serie in der Herbst-/ Wintersaison 2017 auf den Markt bringen.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media