ISPO.com is also available in English ×
 Die besten Sport-Produkte 2016
AWARD | 18.01.2016

Das sind die besten Sport-Produkte 2016/2017

ISPO AWARD 2016/2017: Das sind die PRODUCTS OF THE YEAR

ISPO-AWARD (Quelle: ISPO)
Video bewerten:
Der ISPO AWARD 2016/2017 ist so erfolgreich wie nie zuvor: 535 Produkte wurden von Sportartikelherstellern eingesendet. Im Vergleich zum letzten Jahr eine Steigerung um gut 21 Prozent. Diese Menge zeigt vor allem, dass die Bedeutung des ISPO AWARD noch einmal gestiegen ist und dieser als renommiertes Gütesiegel im Sport-Business zählt. 

Zwei Wochen vor dem Start der ISPO (vom 24.1. bis 27.1.) tagte eine internationale Jury, die sich aus absoluten Experten zusammensetzte. Insgesamt kamen 45 Juroren aus 10 Ländern und von drei Kontinenten zusammen. Nach zwei langen Tagen wurden fünf PRODUCTS OF THE YEAR, das ASIAN PRODUCT OF THE YEAR sowie 67 GOLD WINNER und 119 WINNER ausgezeichnet. Außerdem vergab die Jury an zwei Produkte das Siegel ECO ACHIEVEMENT APPAREL und einmal ECO ACHIEVEMENT BRAND für besonders umweltfreundliche Konzepte und Innovationen.


Der Titel PRODUCT OF THE YEAR ging an das jeweils beste Produkt aus den Bereichen ACTION, OUTDOOR, SKI, PERFORMANCE, HEALTH & FITNESS, sowie den Bereich ASIAN PRODUCTS. Das Jurymeeting bestätigte auch, dass die Themen Nachhaltigkeit und digitale Technik die gesamte Sportbranche durchdringen. Interessierte finden alle Preisträger in Halle B1 auf der ISPO MUNICH.

Die feierliche Verleihung des ISPO AWARD 2016/2017 findet verteilt über drei Tage auf der ISPO MUNICH statt. Gleich am ersten Tag, Sonntag, den 24.1.2016, werden die Produkte aus dem Segment ACTION und der Division ASIAN PRODUCTS ab 11 Uhr ausgezeichnet. Außerdem erhalten die Sieger des Segments SKI ab 15 Uhr ihre Pokale. Am Montag, den 25.1.2016, folgen die Ehrungen für die Segmente OUTDOOR (ab 11 Uhr) sowie PERFORMANCE und HEALTH & FITNESS (ab 15 Uhr). Jede Übergabe wird auf der Bühne von ISPO BRANDNEW in Halle B5 stattfinden.

Die Sieger der dritten Division, COMMUNICATION, deren Awards bereits früher vergeben wurden, werden am Dienstag, den 26.1., ab 15:30 Uhr auf der ISPO-Academy-Bühne noch einmal gefeiert.

ISPO.com stellt bereits vor der Verleihung die PRODUCTS OF THE YEAR des ISPO AWARD 2016/2017 einzeln vor:

PRODUCTS OF THE YEAR 2016/2017


ACTION: Arrows Inflatable Technology – iRIG

PRODUCT OF THE YEAR ACTION: Arrows Inflatable Technology – iRIG
PRODUCT OF THE YEAR ACTION: Arrows Inflatable Technology – iRIG

Durch die Zusammenarbeit der beiden Marktführer North Kiteboarding und North Sails entstand eine innovative Kombination von Rigg, Mast und Segel, die das Beste aus zwei Welten vereint: das unglaublich geringe Gewicht und Packmaß eines aufblasbaren Kites sowie die Form und Sicherheit eines Windsurfsegels. Das iRIG ist einzigartig und ermöglicht als ideale Ergänzung zu jedem SUP den Einstieg in die faszinierende Welt des Windsurfens. Auch für Kinder ist das iRIG ideal.

SKI: Ortovox — AVABAG

PRODUCT OF THE YEAR SKI: Ortovox — AVABAG (Quelle: Ortovox)
PRODUCT OF THE YEAR SKI: Ortovox — AVABAG
Bild: Ortovox


Mit nur 640 g und 1,8 l ist AVABAG das aktuell leichteste Airbagsystem. Möglich macht dies eine neue nahtlose Airbag-Schweißtechnik und eine reduzierte, geschlossene Venturieinheit, die vor Schmutz, Eis und Korrosion geschützt ist. Reduziert heißt weniger Komponenten und höhere Zuverlässigkeit bei geringerem Gewicht. Das System ist abnehmbar, hat einen optimierten Auslösegriff und ermöglicht unendliche Trainingsaktivierungen ohne Kartusche.

PERFORMANCE: TomTom — Runner 2 Cardio + Music

PRODUCT OF THE YEAR PERFORMANCE: TomTom — Runner 2 Cardio + Music (Quelle: TomTom)
PRODUCT OF THE YEAR PERFORMANCE: TomTom — Runner 2 Cardio + Music
Bild: TomTom


Die Runner 2 Cardio + Music ist eine GPS-Uhr mit integriertem Musik-Player. Auf dem Bildschirm kann die am Handgelenk gemessene Herzfrequenz abgelesen werden, der Brustgurt entfällt. Das 24/7-Tracking stellt sicher, dass das Training nicht nach dem eigentlichen Workout beendet ist, da weiterhin Schritte, Distanz, aktive Minuten und verbrannte Kalorien gemessen werden.

HEALTH & FITNESS: Matrix — In-Trinity

HEALTH & FITNESS: Matrix — In-Trinity (Quelle: Matrix)
PRODUCT OF THE YEAR HEALTH & FITNESS: Matrix — In-Trinity
Bild: Matrix


Das In-Trinity sieht wie eine Schrägbank mit Stöcken und Gurten als Zubehör aus, aber hinter dem reduzierten Äußeren steckt echte Genialität. Die erhöhte Plattform ermöglicht Bewegungen auf engstem Raum, was den Radius bestehender Übungen erweitert und neue ermöglicht. Das innovative Trainingssystem nutzt die Biomechanik des Körpers und die Schwerkraft, um Übungen zu intensivieren und Muskelaufbau, Balance und Flexibilität zu stärken.

OUTDOOR: Vertical — X-OS Treklight 38L+10L

PRODUCT OF THE YEAR OUTDOOR: Vertical — X-OS Treklight 38L+10L (Quelle: Vertical)
PRODUCT OF THE YEAR OUTDOOR: Vertical — X-OS Treklight 38L+10L
Bild: Vertical

Verticals X-OS Treklight 38L+10L ist ein Bergsteigerrucksack der allerneuesten Generation mit dem brandneuen abtrennbaren EXOS System®. Das Konzept des neuen Tragesystems ist revolutionär: Der Innenrahmen aus Aluminium und Karbon verlagert die Last von den Schultern auf den Hüftknochen, entlastet damit die Schultern und bietet so unerreichten Komfort.

ASIAN: Kailas — “EDGE” Climbing Backpack 35L

PRODUCT OF THE YEAR in the segment ASIAN PRODUCTS: Kailas — “EDGE” Climbing Backpack 35L (Quelle: Kailas)
PRODUCT OF THE YEAR in the segment ASIAN PRODUCTS: Kailas — “EDGE” Climbing Backpack 35L
Bild: Kailas

Kailas entwickelte diesen 35-Liter Leichtgewicht-Rucksack für Extremkletterer. Das SAS Tragesystem ermöglicht ein variables Gewicht. Ohne Hüftgurt, Aluminium-Streben und Deckel wiegt der „Edge“ nur 700 Gramm. Dieser   innovative Rucksack ist aber auch perfekter Begleiter für Wandertouren.

Sehen Sie hier die GOLD WINNER und WINNER des Segments ASIAN PRODUCTS

ECO ACHIEVEMENT – BRAND 

Logo Jack Wolfskin (Quelle: Jack Wolfskin)
Logo Jack Wolfskin
Bild: Jack Wolfskin

Die gesonderte ECO Jury ehrte Jack Wolfskin mit dem ISPO AWARD ECO ACHIEVEMENT BRAND für seine umfassenden Maßnahmen, das Thema Nachhaltigkeit in Unternehmensphilosophie und Produktionskette zu etablieren. Damit sollen ihr konsequentes Engagement sowohl bei Umwelt- als auch sozialen Belangen und ihr Beitrag an der Entwicklung der Best Practices in der Outdoorbranche geehrt werden. Eine vorbildliche Leistung. 


ECO ACHIEVEMENT – APPAREL

Patagonia – M'S R3 Yulex Front-Zip Full Suit (Quelle: Patagonia)
Patagonia – M'S R3 Yulex Front-Zip Full Suit
Bild: Patagonia


Den ISPO AWARD ECO ACHIEVEMENT APPAREAL erhielt Patagonia für den ersten neoprenfreien Wetsuit „M'S R3 Yulex Front-Zip Full Suit“, bestehend aus Yulex™ Bio-Kautschuk, der robust und elastisch ist. Das auf Pflanzenbasis hergestellte Yulex verringert die Abhängigkeit von Öl und reduziert die CO2-Emissionen bei der Herstellung um mindestens 70%. Das Unternehmen ist seit acht Jahren federführend bei der Verarbeitung von Naturkautschuk in Wetsuits. Surfer und Hersteller fahren jetzt mit Pflanzen statt Öl deutlich besser.

ECO ACHIEVEMENT – APPAREL

TEKO REGENERATE ME SOCKS (Quelle: Teko)
TEKO REGENERATE ME SOCKS
Bild: Teko

Ebenso ausgezeichnet wurde die Multi-Sport-Socke „Regenerate Me“ der Marke TEKO. TEKO hat sich mit Econyl zusammengetan, um exklusiv den weltweit ersten Sportsocken aus innovativ regeneriertem Polyamidgarn zu fertigen. Das Polyamid wird von kommerziellen, aus der ganzen Welt gesammelten Fischernetzen gewonnen, die hier in Europa aufbereitet werden. Das Garn wird behandelt, gefärbt und zu Socken gestrickt – all das innerhalb eines Radius‘ von 300 km. TEKO wird auch die Kunden dazu aufrufen, die Socken am Ende ihrer Nutzung für eine weitere Regeneration zurückzugeben.

Sehen Sie hier die GOLD WINNER und WINNER des ISPO AWARD 2016/2017:


ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media