ISPO.com is also available in English ×
 Trainingshilfe für den Ironman-Champion
Wassersport | 01.12.2015

Schwimmen und atmen wie ein Fisch

Trainingshilfe für den Ironman-Champion

Trainingshilfe für den Ironman-Champion. Der PowerBreather im Unterwassereinsatz. (Quelle: AMEO Sports GmbH)
Der PowerBreather im Unterwassereinsatz.
Bild: AMEO Sports GmbH
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Schwimmen und atmen wie ein Fisch im Wasser – ein innovativer Schnorchel macht's möglich. Nach einer intensiven, fast zehnjährigen Entwicklungszeit mit einer Vielzahl an Tests durch das Entwicklerteam und Profisportler wie Ironman-Champion Jan Frodeno ist der PowerBreather-Schnorchel von AMEO nun im Handel erhältlich. 

Vor allem während des wichtigen Techniktrainings und der besonders bei Triathleten sehr beliebten „Dauermethode“ bietet der AMEO PowerBreather einen großen Vorteil: Der Sportler kann sich voll und ganz auf eine korrekte Bewegungsausführung konzentrieren. Dies ist nicht nur für Wettkampfschwimmer im Training hilfreich. Gerade Einsteiger können vom neuen Schnorchelsystem enorm profitieren, denn es vermittelt ein erhöhtes Sicherheitsgefühl beim Atmen und ermöglicht somit dem Schwimmer, sich dem Erlernen der richtigen Technik zu widmen.

Zu den ersten Athleten der Schwimm- und Triathlon-Szene, die den AMEO PowerBreather testen konnten, zählen unter anderem der Olympiazweite im Freiwasserschwimmer, Thomas Lurz, sowie der Triathlon-Olympiasieger von Peking 2008, Jan Frodeno. „Der PowerBreather ist eine innovative, neuartige Trainingshilfe und zudem eine perfekte Unterstützung, um mit der Dauermethode Langdistanzen im Wasser zu trainieren: lange, ununterbrochene Trainingseinheiten“, erklärt Frodeno, der sich beim Ironman in Hawaii in diesem Jahr zum Champion krönte.


Bereits 2012 wurde der innovative PowerBreather mit dem ISPO BRAND NEW AWARD ausgezeichnet. Das Münchner Unternehmen unterstützt seit März 2015 die DTU, den deutschen Triathlon-Dachverband, und wird die deutschen Triathlon-Asse um Anne Haug und Gregor Buchholz auf ihrem Weg nach Rio zu den Olympischen Spielen 2016 mit dem PowerBreather ausstatten.


Fakten

Twist Lock System: Komfortable Anpassung an die individuelle Kopfgröße
Speed Valve: Für eine schnelle Reaktionszeit des Ventils und widerstandsfreies Einatmen
AMEO Fresh Air System: Innovatives 2-Wege-Trennsystem sichert die fortlaufende Einatmung von Frischluft bei stets freien D-Tubes
Easy Fit Air Junction: Rasches, einfaches Anlegen bei maximaler Passgenauigkeit
D-Tube: D-förmiger Querschnitt für bequemen, sicheren Halt bei gleichzeitig optimiertem Luftstrom (innen) und Strömungswiderstand (außen)
Comfort Bridge: Gewährleistet ein angenehmes Tragegefühl des Mundstücks
Preis: 119 EUR


Links

PowerBreather Website and Facebook

Stefan Drexl ist Redakteur der ISPO. (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von Stefan Drexl, Autor
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media