ISPO.com is also available in English ×
Blitzumfrage für Business Professionals: Ihre Meinung zählt! Jetzt teilnehmen – in nur zwei Minuten
 ISPO MUNICH 2017: Die besten Instagram-Postings
ISPO-MUNICH | 08.02.2017

Fotos und Videos von der größten Sport-Messe der Welt

ISPO MUNICH 2017 on Instagram: Das waren die besten Besucher-Posts

ISPO MUNICH 2017: Die besten Instagram-Postings. Gute Laune in der Health & Fitness-Halle B4 – eingefangen vom ISPO Fotografen. (Quelle: Messe München GmbH)
Gute Laune in der Health & Fitness-Halle B4 – eingefangen vom ISPO Fotografen.
Bild: Messe München GmbH
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
ISPO liegt im Trend – oder in Social-Media-Sprache: ISPO is trending. Allein im Fotonetzwerk Instagram wurde fast 30.000 Mal der Hashtag #ISPO verwendet. Wir präsentieren die Instagram-Posts mit den meisten Likes und erzählen die Geschichte dahinter.

Ein Monster-Dunk, virtuelle Missverständnisse, ein beeindruckendes Sixpack, fröhliche Olympia-Sieger und ein laufsüchtiger Ultrarunner. Soviel ist klar: Wer die ISPO MUNICH 2017 ausschließlich in den sozialen Netzwerken verfolgt hat, bekam vor allem eines mit: jede Menge Spaß!


Knallhartes Business? Das gibt es auf der ISPO MUNICH reichlich. Bei vielen der über 85.000 Fachbesucher in München steht aber die Neugier auf Trends und der Spaß am Leute-Treffen im Fokus. In den sozialen Netzwerken zeigen sie ihren Freunden und Followern die ISPO MUNICH aus ihrer Perspektive.

Die besten Instagram-Fotos und Videos auf der ISPO MUNICH 2017

Mit über 26.000 Aufrufen bei Instagram ist der Monster-Dunk des Franzosen Guy Dupuy (126k Follower) das Posting, das die meiste Aufmerksamkeit bekam. Es entstand am dritten Messetag auf dem Basketball-Court in der Actionhalle B6. Der Dunk-Spezialist springt dabei über vier (!) Menschen, ehe er den Ball in den Korb nagelt. Einfach nur wow!

Die meisten Lacher bekommt aber der Schweizer Scooter-Rider Benjamin Friant (119k Abonnenten) für sein Posting: Er filmte einen Besucher der ISPO MUNICH, der sich mit einer VR-Brille in virtuelle Welten begibt – und dabei in der echten Welt verpasst, wie er von einer jungen Frau sexy angetanzt wird. Sehr zum Vergnügen der Zuschauer. Dieses Video wurde fast 8000 Mal aufgerufen.

ISPO ist 365 Tage im Jahr, zum Beispiel mit ISPO OPEN INNOVATION: Werden Sie Produkttester! Jetzt mitmachen >>> 

Auf fast 7.000 Likes kommt das Foto von Fabio Wibmer. Das 21 Jahre alte Bike-Multitalent aus Österreich testete in Halle B5 ein E-Skateboard von Nilox – und sendete zusammen mit Kumpel Elias Schwärzler Grüße an insgesamt fast 80.000 Follower.

Gut in Szene setzte Napapijri seinen Superlight Parka: Das Posting mit Model und Bloggerin Debi Flügge (505k Abonnenten) gefiel über 3700 Menschen.

Ultraläufer Neuschwander stillt Sucht

Ultraläufer Florian Neuschwander (32k Follower) rennt normalerweise allen davon. Auf der ISPO MUNICH stillte er seine Laufsucht auf dem Laufband von Tacx in der Health & Fitness-Halle B4. Sein Foto erhielt rund 1900 Likes bei Instagram, das Video bei Facebook kommt auf über 22.000 Aufrufe.

Gestern auf der ISPO: Keine Zeit gehabt morgens zu laufen, dann hab ich meine 15 km schnell und spontan auf einem Laufband abgespult. Training doch noch abgehakt ! 😊💪 Ich wünsche euch einen schönen Tag Leute!

Posted by Florian Neuschwander on Mittwoch, 8. Februar 2017

Hat ER den krassesten Oberkörper aller ISPO MUNICH Besucher? Aaron Thornton (21k Abonnenten) ist nicht nur Erfinder und Gründer von YoYo Mats, dem Gewinner bei ISPO BRANDNEW in der Kategorie Accessories, sondern trägt unterm Businesshemd auch einen beeindruckenden Waschbrettbauch mit sich herum. Sein Sixpack-Selfie kommt auf über 1000 Likes.

Loving this German food 😉👍🏼 #Munich #YoYoMats #ISPO

Ein von Aaron Thornton (@athor13) gepostetes Foto am


Für sein Selfie nach einem anstrengenden ISPO MUNICH Tag bekommt der spanische Fußballprofi Pedro Mayo über 3500 Likes. Wow!

Jornada terminada. 300 kms de coche + vuelo a Múnich + 8 horas de #ISPO ¡A descansar!

Ein von Pedro Mayo (@pedromayo25) gepostetes Foto am

Über 2200 Abonnenten des Instagram-Accounts der Frauenmannschaft des FC Bayern (200k Follower) gefällt das Gruppenfoto mit Bayern-Trainer Carlo Ancelotti und Messe-München-Chef Klaus Dittrich. Die Fußballerinnen genossen am Montag einen Rundgang über die ISPO MUNICH 2017.

X-Games-Siegerin besucht Ausrüster

Okay, wir geben es zu: Wir hätten Enni Rukajarvi aus Finnland auch nicht sofort erkannt. Die X-Games-Siegerin im Snowboard-Slopestyle postete ein fröhliches Foto an ihre 31.800 Abonnenten. Für Foto vom Vimana-Stand (B6.209) erhielt die Silbermedaillen-Gewinnerin von Olympia 2014 in Sotschi fast 1800 Likes.

Und dann wäre da noch das Video, das Aussteller Indo Board (B5.338) am Dienstagabend postete und über 2300 Mal aufgerufen wurde. Eine ziemlich gute Balance-Leistung – und das nach dem dritten Messetag!

Die ISPO MUNICH 2017 auf Instagram und Facebook – fast so spannend wie die Messe selbst.

Video: So war die ISPO MUNICH 2017

Joscha Thieringer (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von Joscha Thieringer, Redakteur
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media