ISPO.com is also available in English ×
 Die besten Bilder von Julia Mancuso
Action-Sports | 23.11.2016

Skirennfahrerin Mancuso als Bildershow

Das ist Julia Mancuso

Julia Mancuso (2. v.r.) bei der Vorstellung des Freeride-Films „Shades of Winter“ mit Regisseurin Sandra Lahnsteiner (Mitte). (Quelle: Shades of Winter)Eine Frau, die vor Lebensfreude strotzt: Julia Mancuso bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010. (Quelle: Imago / GEPA Pictures)Das Set ist der Berg: Julia Mancuso vor einer Abfahrt für den Film Shades of Winter. (Quelle: Shades of Winter)Ihr bislang größter Erfolg: Olympia-Gold in Turin 2006 im Riesenslalom. (Quelle: Imago / Laci Perenyi)Regisseurin Sandra Lahnsteiner macht das Selfie: Julia Mancuso steht auch bei der Film-Präsentation im Mittelpunkt. (Quelle: Sabine Finger)Typisch mit Mütze: Julia Mancuso. (Quelle: Matthias Fredriksson)Auch im Abendkleid macht sie eine gute Figur: Die Skirennfahrerin Julia Mancuso. (Quelle: Julian Rohn)
Julia Mancuso (2. v.r.) bei der Vorstellung des Freeride-Films „Shades of Winter“ mit Regisseurin Sandra Lahnsteiner (Mitte). (Quelle: Shades of Winter)
Julia Mancuso (2. v.r.) bei der Vorstellung des Freeride-Films „Shades of Winter“ mit Regisseurin Sandra Lahnsteiner (Mitte).
Bild: Shades of Winter
Eine Frau, die vor Lebensfreude strotzt: Julia Mancuso bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010. (Quelle: Imago / GEPA Pictures)
Eine Frau, die vor Lebensfreude strotzt: Julia Mancuso bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010.
Bild: Imago / GEPA Pictures
Das Set ist der Berg: Julia Mancuso vor einer Abfahrt für den Film Shades of Winter. (Quelle: Shades of Winter)
Das Set ist der Berg: Julia Mancuso vor einer Abfahrt für den Film Shades of Winter.
Bild: Shades of Winter
Ihr bislang größter Erfolg: Olympia-Gold in Turin 2006 im Riesenslalom. (Quelle: Imago / Laci Perenyi)
Ihr bislang größter Erfolg: Olympia-Gold in Turin 2006 im Riesenslalom.
Bild: Imago / Laci Perenyi
Regisseurin Sandra Lahnsteiner macht das Selfie: Julia Mancuso steht auch bei der Film-Präsentation im Mittelpunkt. (Quelle: Sabine Finger)
Regisseurin Sandra Lahnsteiner macht das Selfie: Julia Mancuso steht auch bei der Film-Präsentation im Mittelpunkt.
Bild: Sabine Finger
Typisch mit Mütze: Julia Mancuso. (Quelle: Matthias Fredriksson)
Typisch mit Mütze: Julia Mancuso.
Bild: Matthias Fredriksson
Auch im Abendkleid macht sie eine gute Figur: Die Skirennfahrerin Julia Mancuso. (Quelle: Julian Rohn)
Auch im Abendkleid macht sie eine gute Figur: Die Skirennfahrerin Julia Mancuso.
Bild: Julian Rohn

Julia Mancuso (2. v.r.) bei der Vorstellung des Freeride-Films „Shades of Winter“ mit Regisseurin Sandra Lahnsteiner (Mitte).

Eine Frau, die vor Lebensfreude strotzt: Julia Mancuso bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010.

Das Set ist der Berg: Julia Mancuso vor einer Abfahrt für den Film Shades of Winter.

Ihr bislang größter Erfolg: Olympia-Gold in Turin 2006 im Riesenslalom.

Regisseurin Sandra Lahnsteiner macht das Selfie: Julia Mancuso steht auch bei der Film-Präsentation im Mittelpunkt.

Typisch mit Mütze: Julia Mancuso.

Auch im Abendkleid macht sie eine gute Figur: Die Skirennfahrerin Julia Mancuso.

Galerie teilen:
Galerie bewerten:
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media