ISPO.com is also available in English ×
 Fotoshow Florian Neuschwander
Running | 04.05.2016

Die schönsten Bilder von Florian Neuschwander

Run with the Flow

Florian Neuschwander startet beim WingsForLife World Run unter dem Motto: „Wir laufen für alle, die nicht mehr laufen können“. (Quelle: RedBull)Ultraläufer Florian Neuschwander startet beim Wings for Life World Run in München.  (Quelle: RedBull)Mittlerweile führt das Laufen Florian Neuschwander um die ganze Welt – hier nach Südafrika. (Quelle: Instagram/@runwiththeflow)Das Laufen auf den Straßen Südafrikas gibt ein besonderes Freiheitsgefühl. Perfekt für den Ultraläufer Florian Neuschwander. (Quelle: Instagram/@runwiththeflow)Vor atemberaubender Kulisse gönnt sich Florian Neuschwander eine Pause vom Laufen. (Quelle: Instagram/@runwiththeflow)Florian Neuschwander und Lemawork Ketema beim WingsforLife World Run 2015. (Quelle: RedBull)Alles andere als 08/15 Läufer: Seine lockere Art macht Florian Neuschwander besonders attraktiv für Sponsoren wie RedBull. (Quelle: RedBull)Training frei nach Schnauze: einfach Laufen, ohne Regeln, ohne Zusatztraining. So funktioniert's bei Florian Neuschwander am besten. (Quelle: RedBull)Bei WingsForLife am 8. Mai 2016 hofft er auf möglichst viele Läufer mit seinem Marken-Look: Schnauzer und Sonnenbrille für das Run with the Flow-Team. (Quelle: RedBull)
Florian Neuschwander startet beim WingsForLife World Run unter dem Motto: „Wir laufen für alle, die nicht mehr laufen können“. (Quelle: RedBull)
Florian Neuschwander startet beim WingsForLife World Run unter dem Motto: „Wir laufen für alle, die nicht mehr laufen können“.
Bild: RedBull
Ultraläufer Florian Neuschwander startet beim Wings for Life World Run in München.  (Quelle: RedBull)
Ultraläufer Florian Neuschwander startet beim Wings for Life World Run in München.
Bild: RedBull
Mittlerweile führt das Laufen Florian Neuschwander um die ganze Welt – hier nach Südafrika. (Quelle: Instagram/@runwiththeflow)
Mittlerweile führt das Laufen Florian Neuschwander um die ganze Welt – hier nach Südafrika.
Bild: Instagram/@runwiththeflow
Das Laufen auf den Straßen Südafrikas gibt ein besonderes Freiheitsgefühl. Perfekt für den Ultraläufer Florian Neuschwander. (Quelle: Instagram/@runwiththeflow)
Das Laufen auf den Straßen Südafrikas gibt ein besonderes Freiheitsgefühl. Perfekt für den Ultraläufer Florian Neuschwander.
Bild: Instagram/@runwiththeflow
Vor atemberaubender Kulisse gönnt sich Florian Neuschwander eine Pause vom Laufen. (Quelle: Instagram/@runwiththeflow)
Vor atemberaubender Kulisse gönnt sich Florian Neuschwander eine Pause vom Laufen.
Bild: Instagram/@runwiththeflow
Florian Neuschwander und Lemawork Ketema beim WingsforLife World Run 2015. (Quelle: RedBull)
Florian Neuschwander und Lemawork Ketema beim WingsforLife World Run 2015.
Bild: RedBull
Alles andere als 08/15 Läufer: Seine lockere Art macht Florian Neuschwander besonders attraktiv für Sponsoren wie RedBull. (Quelle: RedBull)
Alles andere als 08/15 Läufer: Seine lockere Art macht Florian Neuschwander besonders attraktiv für Sponsoren wie RedBull.
Bild: RedBull
Training frei nach Schnauze: einfach Laufen, ohne Regeln, ohne Zusatztraining. So funktioniert's bei Florian Neuschwander am besten. (Quelle: RedBull)
Training frei nach Schnauze: einfach Laufen, ohne Regeln, ohne Zusatztraining. So funktioniert's bei Florian Neuschwander am besten.
Bild: RedBull
Bei WingsForLife am 8. Mai 2016 hofft er auf möglichst viele Läufer mit seinem Marken-Look: Schnauzer und Sonnenbrille für das Run with the Flow-Team. (Quelle: RedBull)
Bei WingsForLife am 8. Mai 2016 hofft er auf möglichst viele Läufer mit seinem Marken-Look: Schnauzer und Sonnenbrille für das Run with the Flow-Team.
Bild: RedBull
Galerie teilen:
Galerie bewerten:
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media