ISPO.com is also available in English ×
 Hartge neuer Vice President bei Saucony
Running | 13.04.2016

Hartge wird Nachfolger von Patrick O’Malley

Hartge neuer Vice President bei Saucony

Hartge neuer Vice President bei Saucony. Im Lauflabor von Saucony können die Schuhe eingehend getestet werden (Quelle: Saucony)
Im Lauflabor von Saucony können die Schuhe eingehend getestet werden
Bild: Saucony
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Sportartikelhersteller Saucony hat einen Nachfolger für Patrick O’Malley, der zum Präsidenten des Unternehmens berufen wurde, gefunden.

Thomas Hartge wird ab sofort O’Malleys Rolle als Vice President of Global Footwear übernehmen und in dieser Position direkt an seinen Vorgänger berichten. Saucony, das zu Wolverine World Wide Inc. gehört, vertraut Hartge die globale Kreativ- und Marketingstrategie an, was auch die Bereiche Design, Entwicklung und Fertigung umfasst.

Hartge blickt auf über 30 Jahre Berufserfahrung zurück, den Großteil seiner Karriere arbeitete er bei Nike als Global Brand Director der Running Sparte. Vor seinem Wechsel zu Saucony war Hartge Executive Vice President of Global Footwear bei Surfartikelhersteller Quicksilver.


ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media