ISPO.com is also available in English ×
 Lahm investiert in Berliner Start-up Fanmile
Startup | 04.03.2016

Bayern-Star baut zweites Standbein aus

Lahm investiert in Berliner Start-up Fanmile

Lahm investiert in Berliner Start-up Fanmile. Philipp Lahm ist der Kapitän des FC Bayern München (Quelle: Imago)
Philipp Lahm ist der Kapitän des FC Bayern München
Bild: Imago
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Philipp Lahm, Kapitän des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München, hat sein Engagement als Geschäftsmann ausgeweitet.

Der 32-Jährige, der bereits als Gesellschafter der Sixtus Werke Schliersee fungiert, ist ab sofort Investor beim Berliner Start-up Fanmiles.

Bei Fanmiles handelt es sich um eine Loyality-Plattform, bei der Fans eines bestimmten Sportlers, Musikers oder auch Schauspielers über Interaktion in sozialen Netzwerken wie Facebook, Youtube oder Instagram eine sogenannte Fan-Währung – die Fanmile – sammeln können.


Diese Währung kann im Anschluss gegen Prämien eingetauscht werden. Die Plattform wird auch von den Bundesliga-Profis Mario Götze und Marco Reus genutzt, das Start-up kooperiert zudem mit den Klubs Hamburger SV, Hertha BSC oder Schalke 04.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media