ISPO.com is also available in English ×
 Hansjörg Auer in Alaska: Die Besteigung des Mt. Reaper
Outdoor | 13.01.2016

Extrem-Kletterer

Hansjörg Auer in Alaska: Die Besteigung des Mt. Reaper im Video

Hansjörg Auer auf dem Weg zum Gipfel. (Quelle: Hansjörg Auer)
Video bewerten:
Hansjörg Auer und Much Mayr bestiegen 2015 als erste Menschen den Mt. Raper in Alaska. Nun ist der dazugehörige Videoclip mit dem Titel „Ice Like Sugar“ erschienen.

Die beiden Extrem-Kletterer gelangten über die ca. 750m hohe Nordwand zum Gipfel. Wo die Schwierigkeiten lagen und wie ein Schneesturm in Alaska aussieht, hielten die beiden Österreicher auf Video fest.


Hansjörg Auer ist aufgrund seiner mutigen Touren und Risikofreude seit langem ein großer Name im Bergsport. International bekannt wurde er 2007, als er den „Weg durch den Fisch“ an der Marmolada Südwand Free-Solo bestieg.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media