ISPO.com is also available in English ×
 MND Gruppe stattet Luxus-Skigebiet „Snowland“ in China aus
Wintersport | 16.02.2017

Lifte, Beschneiungsanlagen und Sicherheitsausrüstung

110-Millionen-Deal! MND stattet Luxus-Skigebiet „Snowland“ in China aus

MND Gruppe stattet Luxus-Skigebiet „Snowland“ in China aus. In China sind noch viele Anfänger unterwegs: MND stattet jetzt das Skigebiet Snowland aus. (Quelle: PinyoJPR / IStock)
In China sind noch viele Anfänger unterwegs: MND stattet jetzt das Skigebiet Snowland aus.
Bild: PinyoJPR / IStock
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Die französische MND-Gruppe, technischer Ausrüster für Ski-Gebiete, hat auf der ALPITEC China einen Megadeal in China bekannt gegeben. MND wird das zukünftige Luxus-Skigebiet „Snowland“, 130 Kilometer nordwestlich von Peking, komplett ausstatten. Der Auftrag läuft zunächst über eine Dauer von drei Jahren und hat ein Volumen von 110 Millionen Euro.

MND ist durch den Deal für den Bau aller Skilifte, Beschneiungsanlagen und Sicherheitsausrüstungen im gesamten Skigebiet zuständig. Das auf 2100 Metern gelegene Snowland Abode Holiday Resort wird sich über die Bezirke Chicheng und Chongli in der Provinz Hebei erstrecken und den Wintersportlern auf 160 Quadratkilometern insgesamt 55 Kilometer Pisten bieten.


Wintersport neben Peking und Tianjin

„Durch den Bau von Snowland können wir mit der Nähe zu den Städten Peking und Tianjin 43 Millionen potenzielle Wintersportler direkt ansprechen“, erklärte Hubert Shea, CEO von Snowland: „Zusätzlich schaffen wir in der Region Chicheng und Chongli über 500 Arbeitsplätze.“

Lesen Sie hier: Die Freeride World Tour plant Events in China und Südkorea

Das in drei Phasen geplante Projekt wird im ersten Abschnitt mit drei Sesselliften, 15 Kilometer komplett beschneibarer Piste, einem Beginner-Hügel sowie einer Freizeit-Area ausgestattet. Das Vertragsvolumen wird gestaffelt an MND gezahlt, wobei die Franzosen für die erste Phase im Zeitraum 2017/18 20 Millionen Euro kassieren.


Florian Pertsch (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von Florian Pertsch, Autor
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media