ISPO.com is also available in English ×
 Baumwipfelpfad: Die schönsten Waldwipfelwege in Deutschland
Outdoor | 19.09.2016

Die schönsten Baumwipfelpfade

Baumwipfelpfad: Das sind die schönsten Waldwipfelwege in Deutschland

Baumwipfelpfad: Die schönsten Waldwipfelwege in Deutschland. Weiter Blick über die Gipfel: auf dem Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten  (Quelle: baumundzeit.de)
Weiter Blick über die Gipfel: auf dem Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten
Bild: baumundzeit.de
Artikel teilen:
Artikel bewerten:
Baumwipfelpfade garantieren einzigartige Ausblicke auf die Landschaft – und liegen voll im Trend. Immer mehr luftige Konstruktionen – auch Baumkronenpfad oder Waldwipfelweg genannt – werden in Deutschland hoch in den Wäldern angelegt. Flora und Fauna lassen sich so beim Wandern in lichter Höhe erkunden, ohne auf sichere Wege verzichten zu müssen.

Zu den neusten Baumwipfelpfaden in Deutschland gehört der Baumwipfelpfad Saarschleife (1). Im Folgenden stellt Ihnen ISPO.com den Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten (2), den Baumwipfelpfad Bayerischer Wald (3), den Baumwipfelpfad Schwarzwald (4), den Baumkronenweg Waldkirch (5), den Baumwipfelpfad Bad HARZ Burg (6), den Baumkronenweg Ziegelwies (7) und den Waldwipfelweg Sankt Englmar (8) kurz vor.

In Grenznähe zu Deutschland begeistern in Österreich der Glemmtaler Baumzipfelweg (9) und der Gärten Tulln Baumwipfelweg (10), in Tschechien lockt der Baumwipfelpfad Lipno (11) mit einer tollen Rutsche.



1. Baumwipfelpfad Saarschleife

100.000 Besucher in den ersten zweieinhalb Monaten nach Eröffnung: Die Verantwortlichen des 1250 Meter langen Baumwipfelpfads Saarschleife (zwischen Trier und Saarbrücken) jubeln über den Besucherstrom. Erst am 23. Juli 2016 wurde der barrierefreie Pfad über den Baumkronen eröffnet – mit tollem Blick vom 42 Meter hohen Aussichtsturm über das Naturwunder Saarschleife.

Adresse: ​Mius-Kiefer-Straße, 66693 Mettlach, Rheinland-Pfalz
Öffnungszeiten: ganzjährig ab 9.30 Uhr, je nach Saison (hier gibt's mehr Infos)
Eintritt: Erwachsene 10 Euro, Kinder 8 Euro, Rabatt für Gruppen und Familien
Höhe: Der Aussichtsturm ist 42 Meter hoch, der Pfad befindet sich auf maximal 23 Meter Höhe.
Eignung für Kinderwagen oder Rollstuhl: Der Baumwipfelpfad und der Baumturm erfüllen die Kriterien der Barrierefreiheit. Hunde sind nicht erlaubt.

Auf der Homepage des Baumwipfelpfads Saarschleife finden Sie weitere Informationen: www.baumwipfelpfad-saarschleife.de

Impressionen des Baumwipfelpfads Saarschleife

Falls ihr noch Anregungen für ein Ausflugsziel in den Herbstferien braucht ;-)

Posted by Baumwipfelpfad Saarschleife on Montag, 10. Oktober 2016

2. Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten

Kaum eine halbe Stunde benötigt man mit dem Auto von Potsdam zum 320 Meter langen Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten. Vom 40 Meter hohen Aussichtsturm genießen die Besucher einen unvergleichlichen Ausblick über die historische Parkanlage mit ihren Schlössern und Ruinen. Es ist geplant, das Areal zu einem Erholungspark mit Freilichtmuseum auszubauen.  

Adresse: Straße nach Fichtenwalde 13, 14547 Beelitz, Brandenburg
Öffnungszeiten: ganzjährig, mindestens 10 bis 16 Uhr (Mai – September 9 bis 19 Uhr)
Eintritt: Erwachsene 9,50 Euro, Kinder 7,50 Euro, Rabatt für Gruppen und Familien
Höhe: Aussichtsturm 40 m (Plattform 36 m), Pfad 17-22 m
Eignung für Kinderwagen/Rollstuhl: barrierefrei per Aufzug zu erreichen
Hunde sind nicht erlaubt.

Mehr Infos zum Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten gibt's hier: www.baumundzeit.de

3. Baumwipfelpfad Bayerischer Wald

Mit 1300 Metern Länge ist der Baumwipfelpfad Bayerischer Wald in der Nähe von Grafenau der größte der Welt. Vom 44 Meter hohen Baumturm lassen sich der gesamte Bayerische und der Böhmische Wald überblicken. An klaren Tagen reicht die Sicht bis zu den Alpen.

Für Tagestouristen aus den Großstädten Nürnberg und München (230 bzw. 200 Kilometer) ist der Pfad in rund zwei Stunden Autofahrt zu erreichen.

Adresse fürs Navi: Böhmstraße 43, 94556 Neuschönau, Bayern
Öffnungszeiten: ganzjährig ab 9.30 Uhr bis mindestens 15.30 Uhr – je nach Saison. An machen Tagen hat der Baumwipfelpfad Bayerischer Wald allerdings geschlossen. Genaue Infos finden Sie hier.
Eintritt: Erwachsene zahlen 9 Euro, Kinder 6-14 Jahre 7 Euro, Rabatt für Gruppen und Familien
Höhe: Pfade 8 bis 25 m, „Baumturm“ bis 44 m
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: barrierefrei, Aufzug zum Turm
Hunde sind nicht erlaubt, Warteboxen gibt's am Eingang.

Mehr Infos zum Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten gibt's hier: www.baumundzeit.de

4. Baumwipfelpfad Schwarzwald

Nach der spektakulären Aussicht über den Schwarzwald lockt im Innern des Aussichtsturms eine rasante Rutschpartie (gegen Aufpreis) durch eine 55 Meter lange Röhre. 

Ort: Bad Wildbad, Baden-Württemberg
Öffnungszeiten: 1. Januar bis 20. November 2016 täglich
26./27.11.2016 und 3./4.12.2016
10.12. bis 23.12.2016 täglich
25.12.2016 bis 8.1.2017 täglich
jeweils von 9:30 Uhr bis mindestens 15:30 Uhr (im Sommer bis 19:30 Uhr)
Eintritt: Erwachsene 9,50 Euro, Kinder 7,50 Euro, Rabatt für Gruppen und Familien
Länge: 1.250 m
Höhe: Aussichtsturm 40m, Pfade bis 20 m
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: barriere- und stufenfrei
Hunde: nicht erlaubt
Anfahrt: mit dem Auto über A3 von Karlsruhe oder Stuttgart und A 81
Entfernung zur nächsten Stadt: 25 km südlich von Pforzheim

5. Baumkronenweg Waldkirch

Highlights Baumkronenweg Waldkirch: Bis ins Rheintal, zum Kaiserstuhl und zu den französischen Vogesen reicht der Blick vom Baumkronenweg Waldkirch, natürlich auch auf die umliegenden Berge des Naturparks Schwarzwald. Vom Aussichtsturm kann man den Rückweg durch eine Riesenröhrenrutsche antreten.

Ort: bei Waldkirch im Schwarzwald, Baden-Württemberg
Länge: 200 m
Höhe: 23 m hoch
Öffnungszeiten 2016: von März bis Juni mit einzelnen Schließtagen, Juli bis September täglich von 10:30 bis 19:00 Uhr, 1. Oktober bis 6. November: 12:00 – 18:00 Uhr, anschließend Winterpause
Eintritt: Erwachsene 6,00 Euro, Kinder von 4 bis 15 Jahren: 4,50 Euro, Rabatt für Familien und Gruppen
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: barrierefrei
Hunde: erlaubt
Anfahrt: Mit dem Auto über die A5 Ausfahrt Freiburg Nord und über die A 81 Ausfahrt Villingen-Schwenningen
Entfernung zur nächsten Stadt: Freiburg im Breisgau 17 km

6. Baumwipfelpfad Bad HARZ Burg

Baumwipfelpfad Schwarzwald mit Tunnelrutsche (Quelle: Erlebnis Akademie AG)
Baumwipfelpfad Schwarzwald mit Tunnelrutsche
Bild: Erlebnis Akademie AG

Highlights Baumwipfelpfad Bad HARZ Burg: Rund 4,6 Millionen Euro hat die Errichtung des Pfads gekostet, der im Mai 2015 eröffnet wurde. Angeboten werden unter anderem Führungen zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Wer die besondere Location für die Hochzeit sucht: Zwischen den Baumwipfeln darf auch geheiratet werden.

Ort: Bad Harzburg, Niedersachen
Länge: circa 1.000 m
Höhe: Pfad 8 bis 22 m, Einstiegsturm 30 m
Öffnungszeiten: ganzjährig, April bis Oktober von 9:30 bis 18:00 Uhr und von November bis März von 10:00 bis 16:00 Uhr.
Eintritt: Erwachsene 8 Euro (Senioren 7,50 Euro), Kinder und Jugendliche 6,50 Euro. Kinder bis drei Jahre sind frei. Es werden häufig Sonder-Rabatte für alle Altersgruppen angeboten.
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: barrierefrei, oberste Plattform ist nur über Stude erreichbar
Hunde: nicht erlaubt
Anfahrt: vom Bahnhof Bad Harzburg in circa 20 Minuten zu Fuß zu erreichen. Mit dem Auto sind es ab Goslar circa 15 Minuten Fahrt
Entfernung zur nächsten Stadt: Goslar 10 km

7. Baumkronenweg Ziegelwies

Highlights Baumkronenweg Ziegelwies: Die wilde Flusslandschaft des Lech und das Alpenvorland sind vom Baumkronenweg Ziegelwies aus zu sehen, der grenzüberschreitend zwischen Bayern und Tirol verläuft. Das angeschlossene Walderlebniszentrum bietet zwei weitere Erlebnispfade: den Auwaldpfad und den Bergwaldpfad.

Ort: Füssen (Walderlebniszentrum Ziegelwies), Bayern
Länge: 480 m
Höhe: 21 m
Öffnungszeiten: April 10:00 bis 16:00 Uhr, Mai bis Oktober 10:00 bis 17:00 Uhr, November 10:00 bis 16:00 Uhr
Eintritt: ab 16 Jahre 4 Euro, Rabatt für Gruppen, Menschen mit Behinderung (Ausweis) kostenlos
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: größtenteils barrierefrei
Hunde: erlaubt (Leinenpflicht)
Anfahrt: mit dem Auto über die A 95 Richtung Garmisch-Partenkirchen, Landstraße bis Füssen
Entfernung zur nächsten Stadt: Garmisch-Partenkirchen 62 km, München 130 km

8. Waldwipfelweg Sankt Englmar

In den Höhenlagen des Harzes: Baumwipfelpfad Harz (Quelle: baumwipfelpfad-harz.de)
In den Höhenlagen des Harzes: Baumwipfelpfad Harz
Bild: baumwipfelpfad-harz.de

Highlights Waldwipfelweg Sankt Englmar: Wie eine Brücke am Hang entlang gebaut ist der Waldwipfelweg Sankt Englmar, der sensationelle Sicht auf die Höhenzüge des Bayerischen Waldes, ins Donautal und auf die Alpen bietet. Eine weitere Attraktion ist die 25 Meter hohe Hängebrücke, die aber auch ausgelassen werden kann. 

Ort: Maibaum bei Sankt Englmar im Bayerischen Wald, Bayern
Länge: 370 m
Höhe: 30 m
Öffnungszeiten: April bis Oktober 9:00 bis 19:00 Uhr, November bis März 9:00 bis 16:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene 7,50 Euro, Kinder (ab 7 Jahren) und Jugendliche 5 Euro
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: barrierefrei
Hunde: erlaubt
Anfahrt: mit dem Auto über die A 3 Ausfahrt Deggendorf
Entfernung zur nächsten Stadt: Deggendorf 33 km

9. Glemmtaler Baumzipfelweg

Highights Glemmtaler Baumzipfelweg: Der Pfad wirbt für sich als den höchstgelegenen Wipfelwanderweg Europas: 42 Meter hoch über dem Tal der Saalach spannt sich die 200 Meter lange „Golden Gate Brücke der Alpen“. 

Ort: Saalbach (Hinterglemm), Österreich / Salzburger Land
Länge: 1 km, davon 200 m „Golden Gate Brücke der Alpen“, Wanderweg zum Eingang des Baumzipfelwegs an der Lindlingalm je 1 km hin und zurück, im Sommer zu Fuß oder mit dem Talzug, im Winter zu Fuß, mit Hüttentaxi oder Pferdeschlitten
Höhe: Wipfelweg 30 m, Brücke 42 m über dem Tal
Öffnungszeiten: ganzjährig, 9.30 bis 22 Uhr (außerhalb der Kassenzeiten über Drehkreuz mit Münzeinwurf, Kassa: Mai bis Oktober 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr, 20. Dezember bis März: Dienstag bis Sonntag von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr)
Eintritt: 9,00 Euro, Kinder (4 bis 15 Jahre) 6,00 Euro, außerhalb der Kassenzeiten: Drehkreuz 7,00 Euro (Münzautomat mit Geldwechsler)
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: Wanderweg für geländegängige Kinderwagen geeignet, Pfad selbst nicht barrierefrei
Hunde: erlaubt
Anfahrt: mit dem Auto über die A 8 Salzburg-München, Mautfrei über Siegsdorf und Saalfelden, in Hinterglemm Parkplatz Hinterlengau
Entfernung zur nächsten Stadt: Zell am See 18 km

Ausblick aus lichter Höhe: Waldwipfelweg Sankt Englmar (Quelle: waldwipfelweg.de)
Ausblick aus lichter Höhe: Waldwipfelweg Sankt Englmar
Bild: waldwipfelweg.de

10. Gärten Tulln Baumwipfelweg

Highlights Gärten Tulln Baumwipfelweg: Hervorgegangen aus der Landesgartenschau des Bundeslandes Niederösterreich bietet Tulln inzwischen dauerhaft einen Park mit 60 Schaugärten. Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes ist der Garten Tulln Baumwipfelweg mit Blick auf die Gärten, die Donauauen und an klaren Tagen sogar bis zum Ötscher.

Ort: Tulln an der Donau, Österreich / Niederösterreich
Länge: 700 m
Höhe: 30 m
Öffnungszeiten: 2016: 9. April – 16. Oktober von 9:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene 12,50 Euro, Kinder von 6 bis 18 Jahren: 6,50 Euro, Rabatt für Gruppen und Familien, ab 16:00 Uhr halber Preis
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: barrierefrei, Aufzüge
Hunde: nicht erlaubt
Anfahrt: mit dem Auto auf der A 55 bis Ausfahrt Tulln, anschließend B 19
Entfernung zur nächsten Stadt: Wien 45 km

11. Baumwipfelpfad Lipno

Highlights Baumwipfelpfad Lipno: Der erste Baumwipfelpfad Tschechiens ist mit einer der längsten Trockenrutschen des Landes kombiniert worden. Nach der sensationellen Aussicht auf den Lipno-Stausee, den Böhmerwald und die österreichischen Alpen geht es für Mutige 52 Meter in rasanter Fahrt hinab. 

Ort: Lipno nad Vltavou, Tschechien
Länge: 673 m (davon 303 m im Turm)
Höhe: Pfad 24 m, Aussichtsturm 40 m
Öffnungszeiten: ganzjährig, Januar bis März 10:00 bis 16:00 Uhr, April und Mai 10:00 bis 18:00 Uhr, Juni bis September 9:30 bis 19:00, Oktober 10:00 bis 18:00 Uhr, November und Dezember 10:00 bis 16:00 Uhr, jeden Dienstag im Juli und August Nachtöffnung bis 23:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene 200 tschechische Kronen (rund 7,50 Euro), Kinder von 3 bis 14 Jahren sowie Senioren ab 65 Jahren und behinderte Menschen 160 Kronen (rund 6 Euro)
Eignung für Kinderwagen und Rollstuhl: barrierefrei, vom Parkplatz aus mit Pfadbus oder Sessellift zum Pfad
Hunde: nicht erlaubt (kostenlose Hundeboxen am Eingang)
Anfahrt: mit dem Auto über die A7 von Linz (Österreich)
Entfernung zur nächsten Stadt: Cesky Krumlov 40 km

Wer den ungewohnten Blick aus lichter Höhe beim Wandern nicht mehr missen möchte, findet viele weitere Möglichkeiten: Auf einer Vielzahl weiterer Wipfelwege wie dem "skywalk allgäu" oder dem "Baumwipfelpfad Steigerwald", aber auch beim Hütten-Trekking in den Bergen, wo es dann richtig Kondition, Ausrüstung und vor allem ideales Schuhwerk braucht. Was alle Unternehmungen gemeinsam haben: Sie sorgen für Bewegung in freier Natur bringen die Menschen hoch hinaus – mit erhabenem Ausblick.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media