ISPO.com is also available in English ×
 Krafttraining am Strand: Bootcamps im Norden Deutschlands
Fitness | 29.02.2016

Bootcamp-Training: Tipps für Norddeutschland

Krafttraining am Strand: Bootcamps im Norden Deutschlands

. Krafttraining am Strand – das Bootcamp setzt auf Fitness in freier Natur   (Quelle: Thinkstock )
Krafttraining am Strand – das Bootcamp setzt auf Fitness in freier Natur
Bild: Thinkstock
Artikel bewerten:
Am Meeresstrand trainieren, das haben in Deutschland nur Fitness-Bootcamps im Norden zu bieten. Egal, ob einmalige Wochenendreise, feste Kurstermine in der Woche, vor der Arbeit, nach Feierabend oder für sportliche Mütter tagsüber mit Baby im Buggy – Bootcamps gibt es inzwischen von diversen Anbietern in vielen verschiedenen Formen. Ausgewählte Tipps für Norddeutschland.


Platzhirsch in Großstädten wie Bremen, Hamburg, Hannover und Kiel ist Original Bootcamp als eines der ersten Bootcamps in Deutschland. Seit 2010 baut das Unternehmen sein Trainernetz bundesweit aus und ist aktuell in 30 Städten mit diversen Standorten präsent. Allein in Hamburg gibt es derzeit 15 Kurse, und die Nachfrage ist längst noch nicht gedeckt. Stammkunden genießen ein Vorzugsrecht, den Anschlusskurs am gleichen Ort, zur gleichen Zeit, beim gleichen Trainer zu buchen. Damit wird es den Teilnehmern ermöglicht, ein festes Trainingsteam zu bilden und beizubehalten. Nur wenn Plätze frei bleiben, dürfen Neukunden nachrücken. Maximal 12 Teilnehmer werden zugelassen.

Fitness durch Krafttraining und Ausdauersport

Jeder Kurs umfasst 16 Trainingseinheiten à 60 Minuten, die innerhalb von zwei Monaten an zwei festen Terminen pro Woche absolviert werden. Der Preis für einen Kurs beträgt 175 Euro, das entspricht 11 Euro pro Stunde. Es gibt werktags einige Termine sehr früh am Morgen vor der Arbeit, dann vor allem Feierabend-Termine und wenige Angebote tagsüber. Einige Gruppen sind gemischt, in anderen trainieren Frauen oder Männer unter sich. Dieses Prinzip, wie auch Preise und Kursinhalte, ist an allen Original Bootcamp Standorten in Deutschland gleich.

An alle Booties bundesweit richtet sich das Angebot von Original Bootcamp, Fitnessreisen nach Norddeutschland zu buchen, an den Strand von St. Peter Ording in Nordfriesland: vier Tage Bootcamp-Fitnessprogramm mit Vollwertkost im Wellnesshotel kosten rund 200 Euro.

Krafttraining für junge Mütter

An den gleichen Strand zum gleichen Preis führt auch ein anderer Bootcamp-Anbieter: Body Bootcamp Hamburg. Booya heißt dort das Angebot für ein langes Wochenende mit zwei Übernachtungen und drei Tagen Programm, bei dem Bootcamp und Yoga kombiniert werden. Zuhause veranstaltet Body Bootcamp Hamburg sogenannte Bodybootcamps für verschiedene Fitness-Stufen. Ein Baby Bootcamp wendet sich speziell an sportliche Mütter, die ihr Baby im Buggy mit zum Training bringen dürfen. Der geschlossene Mutter-Kind-Kurs kostet 119 Euro für acht Stunden. Sonst gelten Paketpreise: 3 Stunden kosten 45 Euro, sechs Stunden 85 und 12 Stunden 155 Euro. Speziell an Arbeitgeber, die ihre Mitarbeiter fit machen wollen, richtet sich das Büro-Bootcamp-Angebot von Body Bootcamp Hamburg. Der Kursort variabel, ansonsten wird an zwei Standorten im Hamburg trainiert: im Stadtpark in Winterhude sowie an den Teichwiesen in Volksdorf.


Krafttraining for Ladies only

Ausschließlich an Frauen richtet sich Athladies Bootcamp, das in Hamburg an sechs Standorten Kurse anbietet. Der Gründer und einer der Trainer ist Zoran Krezic, der sich auf der Homepage mit der Trillerpfeife im Mund präsentiert. Der ehemalige Profi-Basketballspieler und Diplom-Sportwissenschaftler verspricht jedoch, dass es sich bei Athladies nicht um Drill, sondern um Functional Training handelt. Auch Anfängerinnen sind willkommen. Acht verschiedene Trainingstermine gibt es zurzeit im Monat. Für Einsteiger kostet die Stunde 12 Euro, im Folgekurs sinkt der Preis bereits auf zehn Euro. Es gibt auch die Möglichkeit, eine Vierteljahres-Flat für 68 Euro monatlich zu buchen oder eine Halbjahres-Flat für 55 pro Monat. Wer seine Freundin mitbringt, bekommt 15 Euro Rabatt.

Fitness-Freuden - mit Freunden ins Bootcamp

In Kiel gibt es neben Original Bootcamp den regionalen Anbieter Bootcamp Kiel. Dort ist es möglich, dass sechs Freunde eine eigene Gruppe bilden. Frauen können ihren Männern auch ein Bootcamp inklusive Grillen am Strand buchen. Regelmäßiges Training bei Bootcamp Kiel kostet für einen 8-Stunden-Kurs 89 Euro, auch ein flexibles Monatsabo ist möglich. Sechs Termine an verschiedenen Standorten wie zum Beispiel dem Schlossgarten stehen momentan zur Wahl, bei aktuell fünf Trainern und Trainerinnen.

Fitness auf Krankenkassenkosten

Ein alternatives Bootcamp-Konzept verfolgt Onlysports. Der Anbieter aus Hamburg unterscheidet drei verschiedene Leistungsniveaus: Techniktraining, Regulartraining und Speedtraining. Das Techniktraining wendet sich an Einsteiger und Sportler, die ohne Leistungsdruck vor allem die korrekte Ausführung der Übungen einstudieren oder verbessern wollen. Das Regulartraining steigert dann Kondition und Leistungsfähigkeit durch längere Laufdistanzen, Zirkel- und Intervalltraining sowie beanspruchendes Ganzkörper-Workout. Beim Speedtraining, das sich ausschließlich an trainierte Sportler richtet, geht es bis an die Belastungsgrenze.

Für Bootcamp-Neulinge bietet Onlysports einen Präventionskurs an, den die meisten Krankenkassen fördern. Zehn Termine in fünf Wochen, verteilt auf zwei Termine pro Woche, finden derzeit montags und mittwochsabends im Stadtpark statt. Die Kosten von 130 Euro übernimmt zu etwa zwei Dritteln die Krankenkasse. Regelmäßige Termine gibt es bei Onlysports derzeit an den Standorten Hafencity, Stadtpark und Stephansplatz, werktags außer freitags und auch an den Wochenenden. Mit dem Monatsabo für 39 Euro können alle Termine genutzt werden. In der Woche wird um 19 Uhr trainiert, am Samstag 10.30 Uhr und am Sonntag 16 Uhr. Auch eine Fünfer-Karte für 49 Euro ist zu haben, die ein halbes Jahr gültig ist.

ISPO (Quelle: ISPO)
Ein Beitrag von ISPO.com, Redaktion
Kommentare
Top Themen
ISPO Newsletter
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media