ISPO.com is also available in English ×
 ISPO ACADEMY Snow & Safety Conference 2015
ISPO ACADEMY Snow & Safety Conference 2015. Skifahrer im Pulverschnee (Quelle: ISPO ACADEMY)
Lech Zürs Tourismus / Sepp Mallaun
Bild: ISPO ACADEMY
05.12. - 06.12.2015, Zürs am Alberg, Österreich

ISPO ACADEMY Snow & Safety Conference 2015

Event bewerten:

Beschreibung

Auch bei der vierten Edition der jährlichen Snow & Safety Conference bietet ISPO ACADEMY am Sonntag, den 6. Dezember 2015 eine auf Sportfachhändler zugeschnittene Konferenz rund um das Thema "Sicherheit am Berg" an.

In speziellen Seminaren und Workshops können Sportfachhändler aus Deutschland, Österreich, Schweiz Ihr Wissen zum Thema Sicherheit und Freeriding vertiefen. Im Fokus stehen dabei Schulungen und Vorträge in Theorie und Praxis, die eine optimale Beratung und den Verkauf von Freeride- und Sicherheitsprodukten gewährleisten.

Tagesablauf

Mehr

5. Dezember 2015

19:00 Uhr

Get together und Networking im Robinson Club Alpenrose

Mehr

6. Dezember 2015

9:00 - 12:00 Uhr

Freeriding – Play it safe

Die Teilnehmer lernen von professionellen Berg- und Skiführern in Theorie und Praxis wie man sich beim Freeriden sicher im Gelände bewegt.Spielerischer Umgang mit dem Gelände / Handhabung des LVS / Verschiedene LVS Typen / Korrekte Freeride Technik

12:00 - 13:00 Uhr

Mittagspause

13:15 - 14:00 Uhr

Pin-Tech Bindungen fürs Freeriden - Marktübersicht, Testergebnisse, Konsequenzen

Freerider suchen nach leichten High Performance Bindungen. Welche Kompromisse muss man hinsichtlich der Sicherheit und Performance zugunsten geringeren Gewichtes eingehen?Marktübersicht von klassischen und Pin-Tech Bindungen fürs Freeriden. Vergleich von klassischen Rahmen Freeride Bindungen und Pin-Tech Bindungen bezüglich DIN Einstellung, Dämpfung, Gewicht und Einsatzgebiete. Der Einfluss von unterschiedlichen Skischuhen auf die Leistung von Pin-Tech Bindungen.Wie finde ich die richtige Bindung für meine Anforderungen?

Sprecher: Wolfgang Pohl, Vivalpin
14:05 - 14:50 Uhr

Erfolgreich an sportliche Frauen verkaufen

Typologisierung der weiblichen Zielgruppe „Kundinnen im Sportgeschäft“ und welche Rolle der Typ bei der Beratung im Sportgeschäft spielt.Basis der ersten SGI Studie Women&Sports – eine Analyse des deutschen Sportmarktes aus weiblicher Sicht - ist eine exklusive Umfrage in Zusammenarbeit mit Intersport von 3.200 sportlichen Frauen. Sie zeigt das Einkaufsverhalten und worauf Frauen beim Kauf von Sportprodukten Wert legen. Ulrike Luckmann stellt die sechs Typen der femininen Zielgruppe vor und zeigt anhand von Ergebnissen, welcher dringende Handlungsbedarf besteht, wenn Handel und Marken an Frauen erfolgreicher verkaufen wollen.

Sprecher: Ulrike Luckmann, Luckmann PR
14:50 - 15:35 Uhr

Die Werkzeuge des digitalen Marketings

Social Media, Hyper Local, Targeting – Neukunden gewinnen & Kunden bindenSeit 20 Jahren gibt es das Internet so wie wir es Nutzen; 2007 stellte Apple das iPhone vor. Zwei Errungenschaften, die den Einzelhandel nachhaltig verändert haben und noch verändern. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die Werkzeuge und Möglichkeiten die diese neuen Technologien für Shopbesitzer auf dem Gebiet des Marketings bereithalten.

Sprecher: Christian Mießner, Bertslide Media
15:50 - 16:35 Uhr

Kundenbindung und -gewinnung im Shop durch Freeridereisen

Wie kann ich als Sport- oder Skishop mit einem Angebot an Freeridereisen neue Kundenkreise ansprechen, neue Umsatzfelder erschließen, Kunden langfristig binden?Der Freeride-Markt ist definitiv vorhanden. Kunden sind bereit Geld für ihr Hobby auszugeben – und das nicht nur für die Ausrüstung. Wie kann man Kunden einen Mehrwert in seinem Geschäft bieten, wie kann man mehr Umsatz mit dem Kunden erzielen? Wie kann man ihn langfristig als „Fan“ für den eigenen Shop gewinnen – so dass Preisvergleiche im Internet weniger wichtig sind und der Shop als „Spezialist“ gilt? Wie organisiert man ein solches Reiseprogramm? Was zu beachten?

Sprecher: Holger Dörsam, Sport65 Shop & Reisen GmbH

Sprecher

Portrait von Wolfgang Pohl (Quelle: Wolfgang Pohl)
Wolfgang Pohl

Extrembergsteiger und –skifahrer, Begehung zahlreicher extremer Routen in den Alpenwänden sowie zahlreiche Skitouren und Skiabfahrten in den Alpen, erfolgreiche Expeditionen und Skiexpeditionen.

Mehr Informationen
Ulrike Luckmann Portrait (Quelle: Ulrike Luckmann)
Ulrike Luckmann

Ulrike Luckmann ist Journalistin und PR-Frau, studierte Modedesignerin. Sie hat sich spezialisiert auf das Thema Frauen&Sport sowie Funktionstextilien (Sport) und ist Autorin des ersten Funktionslexikons Touchbuch.

Mehr Informationen
Holger Dörsam  (Quelle: Holger Dörsam)
Holger Dörsam

Seit 2001 Mitbesitzer und Geschäftsführer der Sport65 Shop & Reisen GmbH & Co KG aus Weinheim. Außerdem ist er seit 2006 freier Handelsvertreter für verschiedene Wintersporthersteller (u.a. Blizzard/Tecnica, Powderhorn, Carrera,...) tätig.

Mehr Informationen
mehr
Christian Miessner Portrait (Quelle: Christian Miessner)
Christian Mießner

Arbeitet als freier Berater für Online Strategie, Konzeption und User Experience. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Digital Marketing, Social Media und Video. Er betreibt den Snowboard Video Aggregator shralp! und die Yoga Video Plattform YOGAMOUR.

Mehr Informationen

Anmeldung

Jetzt anmelden

oder telefonisch unter:

0800/299001010

(kostenfrei aus dem Festnetz)

Kommentare
ISPO Newsletter
Jetzt anmelden
Social Media